Lehrer nimmt in der Schule mein Handy ab und es geht kaputt. Kann ich so Recht behalten?

8 Antworten

Das mit der Unterschrift ist rechtlich möglicherweis richtig, wird dein Verhältnis zum Lehrer aber unnötig belasten (Lehrpersonen sitzen am längeren Hebel!). Wenn dein Handy aber runterfällt, fällt der Schaden in die Haftpflicht des Lehrers, d.h. du bekommst den Schaden ersetzt

Der Lehrer ist berchtigt dir dein Handy abzunemen,wenn er es aber beschädigt muss er dafür haften.Beschädigt es die Sekretärin muss sie haften.Wer es kaputtmacht muss den schaden auch bezahlen aber das mit dem zettel kannst du nicht er ist nicht verpflichtet so etwas zu unterschreiben und es ist auch unfair wenn er sonst zahlen muss obwohl es ein anderen war.Deshalb wer es beschädigt muss zahlen also ist der Zettel unnötig.

Möge die Macht mit dir sein. ;)

Sehe ich prinzipiell genauso. In der Regel wird in so einem Fall aber dann die Schule bzw. der Schulträger die Haftung übernehmen. DH!

0

Wenn dein Handy eingezogen wird, trägt automatisch die Schule die Verantwortung für das Gerät. Da muss nichts unterschrieben werden.

Wie lang darf der lehrer mein Handy behalten?

Wenn mein handy in der schule einkassiert wurde muss er es mir nach der schule wieder geben ? Oder darf er es behalten bis meine eltern mein handy abholen

Was is wenn ich jtz z.b. meine eltern anrufen muss oder mir passiert ergendetwas darf ich dann die schule anzeigen?

...zur Frage

Darf ein Lehrer einem das Handy in der Pause wegnehmen?

Hallo, heute hab ich in der Pause kurz auf mein Handy gesehen, um zu sehen, ob es aus ist. Es war noch an und deshalb hab ich es ausgeschaltet. Dabei hat mich ein Lehrer gesehen, und wollte, dass ich ihm es gebe. Daraufhin sagte ich, dass es mein Handy sei und nicht das Recht habe, es mir wegzunehmen. Daraufhin sagte sie, dass das in der Schulordnung steht, und ic es ihr geben muss, weil ich sonst einen Verweis bekomme. Daraufhin gab ich es ihr wütend. Sie sagte,dass ich es erst nach den Ferien wieder bekomme, wie es auch in der Schulordnung steht. Jetzt frage ich. In der Schulordnung steht zwar, dass Handys im Unterricht verboten sind, aber es war ja Pause. Darf sie das nach gesetz überhaupt? Ich gehe in Bayern in die Schule.

...zur Frage

Dürfen Lehrer das Handy über Nacht behalten?

Also bei uns ist es so, wenn dir das Handy weg genommen wird dann kommt das ins Sekretariat und man bekommt es nach der schule wieder also man muss es abholen. Aber wenn man es das dritte mal abgenommen bekommt dann bleibt es solange im Sekretariat bis die Eltern es abholen. Naja und wenn ich so überlege würde meine eltern das als strafe extra nicht machen. Aber dürfen die Lehrer das überhaupt solange haben? Meiner Freudin wurde nämlich Handy sogar übers Wochenende einmal weggenommen weil die Eltern es nicbh abgeholt haben und wenn die Eltern es nicht abholen dann kriegt man es nach einer Woche wieder.

...zur Frage

Handynutzung in der Schule - Definition Unterrichtszeit

Hey Leute!

Also bei uns an der Schule gibt es folgendes Problem: In der Hausordnung steht, dass die Handys und MP3-Player der Schüler "während der Unterrichtszeit" ausgeschaltet in der Schultasche verstaut sein müssen.

Dies ist allerdings rechtlicht nicht ganz korrekt, da das ein Eingriff in das Recht der freien Entfaltung der Persönlichkeit ist, wie eine Anwalt mal festgestellt hat. Nichtsdestrotz hat kürzlich eine Lehrerin, die schon mehrmals dadurch aufgefallen ist, dass sie sich bewusst über die Schulordnung hinwegsetzt, meinem Mitschüler sein Handy in der großen Pause abgenommen.

Dabei stellte sich uns nun die Frage, was genau die Definition von "Unterrichtszeit" ist; ob da also die Pausen dazuzählen oder nicht. Weiterhin ist anzumerken, dass viele die Lehrer unserer Schule ihr Handy regelmäßig währende einer Unterrichtsstunde verwenden und auf Nachfrage meinen "Was für euch Schüler gilt, das gilt noch lange nicht für uns Lehrer!"

Wie reagiert man also am besten, wenn einem das Handy weggenommen wird? Man kann es ja einfach einstecken und weggehen ohne den Lehrer zu beachten, und wenn er versucht einen anzufassen oder einem das Handy gewaltsam wegzunehmen, könnte er große Probleme bekommen...

...zur Frage

Darf mein Lehrer bzw. die Schule mein Handy "beschlagnahmen"?

Heute wurde mir von einer Lehrerin das Handy in der Frühstückspause beim Essen das Handy weggenommen, weil ich das Handy benutzt habe. Nun stell ich mir die Frage, ob und wie lange sie das Handy einbehalten darf und ob es was damit zu tun hat was in der Schulordnung steht! Ich habe nämlich mal gehört dass das normale Gesetz Buch über der Schulordnung steht.

Nur mal angenommen ich sage jetzt da ist ein Kratzer reingekommen der vorher nicht drin war, dann muss die Schule doch für den Schaden aufkommen oder?

...zur Frage

Strafarbeit verweigert was kann der Lehrer tuen?

also, ich habe eine Mitschülerin zum Sekretariat gebracht weil es ihr nicht gut ging und sie fast umgekippt ist, sie hat keinen erreicht weil sie sich abholen lassen wollte, dem entsprechend sind wir 5 Minuten zu spät gekommen und unser Lehrer will das wir sie Schulordnung anschreiben und wenn wir das nicht machen (was ich nicht machen werde weil es nicht gerecht ist) schreibt er eine Anzeige an den Landkreis was kann da passieren kann man ein Bußgeld bekommen? Oder können andere Sachen passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?