Lehrer nimmt in der Schule mein Handy ab und es geht kaputt. Kann ich so Recht behalten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das mit der Unterschrift ist rechtlich möglicherweis richtig, wird dein Verhältnis zum Lehrer aber unnötig belasten (Lehrpersonen sitzen am längeren Hebel!). Wenn dein Handy aber runterfällt, fällt der Schaden in die Haftpflicht des Lehrers, d.h. du bekommst den Schaden ersetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Lehrer ist berchtigt dir dein Handy abzunemen,wenn er es aber beschädigt muss er dafür haften.Beschädigt es die Sekretärin muss sie haften.Wer es kaputtmacht muss den schaden auch bezahlen aber das mit dem zettel kannst du nicht er ist nicht verpflichtet so etwas zu unterschreiben und es ist auch unfair wenn er sonst zahlen muss obwohl es ein anderen war.Deshalb wer es beschädigt muss zahlen also ist der Zettel unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichbaum1963
28.01.2013, 00:24

Möge die Macht mit dir sein. ;)

Sehe ich prinzipiell genauso. In der Regel wird in so einem Fall aber dann die Schule bzw. der Schulträger die Haftung übernehmen. DH!

0

Wenn dein Handy eingezogen wird, trägt automatisch die Schule die Verantwortung für das Gerät. Da muss nichts unterschrieben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst ihn auf schadensersatz verglagen soweit ich weiß wen er es nicht bezahlen will aber du hast es auch icht an zuhaben muss zugeben ich habs an und in hosentasche und spiele im unterricht drfst dich nur net erwischen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheForsaken
27.01.2013, 12:54

no offense, aber vielleicht solltest du im Deutschunterricht lieber aufpassen :P

Trorzdem danke für die Antwort :)

0

jetzt soll über die Lehrer eine wohl mögliche eigene unsachgemässe Behandlung der Handys eine neue Ersatzmethode entwickelt werden? Sprich " warme Sanierung"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er es kaputt macht muss er auch dafür haften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre ein Fall für die Berufshaftpflichtversicherung des Lehrers ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er passt schon auf drauf !! Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheForsaken
27.01.2013, 12:48

haha, er hat mein Handy nicht, es wurde mir auch noch nie abgenommen, ich hab es mir nur überlegt weil es doch sehr ärgerlich wäre.

0

Was möchtest Du wissen?