leckere apfel - mürbteig/blätterteig kuchen rezepte?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fürchte, ich antworte zu spät. Aber ich hab ein neues Video gemacht: Apfeltarte:

http://www.gutefrage.net/video/muerbeteig-franzoesische-apfel-tarte

dankesehr !!! habs heute gemacht und werde ich meiner schwester auch zum geburtstagsbüffet machen die ganze fam ist begeistert + so mit video fällt es viel leichter als mit einem rezept!!

0
@sanela16

Oh, vielen Dank!! Freue mich sehr über deinen Kommentar :-) ich finde diese Tarte ist auch schnell gemacht.

0

einfach einen apfelstrudel oder apfeltaschen? :-)

ApfelPuddingkuchen von frag mutti 200 g Mehl, 1 TL BP, 100 g Margarine, 2 EL Zucker, 1 VZ, 1 Ei, etwas Wasser Daraus einen Mürbteig kneten und kalt stellen. Da du aber schreibst, dass du einen Mürbteig schon hast, kannst du dir diesen Schritt ersparen Dann braucht man: 4-5 Äpfel, je nach Größe, 3 ELAprikosenmarmelade, 1/4 l Milch, 1/4 l Sahne, 75 g Butter, 5 EL Zucker, 1 P. Puddingpulver Vanille, 4 EL Rum, 2 Eier Zuerst die Äpfel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Dann alle restlichen Zutaten, außer Konfitüre, in einem Topf einige Male aufkochen lassen. Dabei immer gut umrühren. Auf 180 ° vorheizen. Nun den Teig in eine gefettete Springform drücken, mit einem ca 3 cm hohen Rand. Auf den Teig am besten noch 2 EL Semmelbrösel streuen und dann die Äpfel darauf verteilen. Über die Äpfel kommt nun die Aprikosenkonfitüre und zuletzt die warme Puddingmasse. Die Backzeit beträgt 1 Stunde Gutes Gelingen!

Was möchtest Du wissen?