Langhaarkatze Kot am Po?!

7 Antworten

Wenn Deine Katze ans Bürsten gewöhnt ist, bekommst Du das wahrscheinlich damit am einfachsten raus. Du kannst ja so "zufällig" öfter mal über die Stelle bürsten.

Zwinge sie einfach nicht dazu, zu lange stillzuhalten. Wenn sie nicht will, versuche es ein anderes Mal.

Da kann ich Dich beruhigen: Eine Katze kann man durchaus festhalten, ohne sie zu verletzen oder besonders zu quälen. Du findest Videos, die gute Möglichkeiten zeigen.

http://www.tier.tv/videos/der-richtige-katzengriff.16.html

Und hier noch ein vielleicht schon bekannter Text:

1. Nimm die Katze in die Beuge deines linken Armes, so als ob du ein Baby hältst. Lege den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und übe sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet. Schiebe die Pille hinein und lasse die Katze das Mäulchen schliessen.

2. Sammle die Pille vom Boden auf und hole die Katze hinter dem Sofa vor. Nimm sie wieder auf den Arm und wiederhole den Vorgang.

3. Hole die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeisse die angesabberte Pille weg.

4. Nimm eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm und halte die Tatzen mit der linken Hand fest. Zwinge ihren Kiefer auf und schiebe die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens. Schliesse es und zähle bis 10.

5. Angle die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der Garderobe. Rufe eine Hilfsperson dazu.

6. Knie dich auf den Boden und klemme die Katze zwischen die Knie. Halte die Vorderpfoten fest. Ignoriere das Knurren der Katze. Bitte die Hilfsperson, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein Holzlineal in den Hals zu schieben. Lasse die Pille das Lineal runterkullern und reibe anschliessend den Katzenhals.

7. Pflücke die Katze aus dem Vorhang. Nimm eine neue Pille aus der Packung. Notiere, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

8. Wickle die Katze in ein grosses Handtuch. Drapiere die Pille in das Endstück eines Strohhalmes. Bitten die Hilfsperson, die Katze in den Schwitzkasten zu nehmen, so dass lediglich der Kopf durch die Ellenbogenbeuge guckt. Heble das Katzenmäulchen mit Hilfe eines Kugelschreibers auf und puste die Pille in ihren Hals.

9. Überprüfe die Packungsbeilage um sicher zu gehen, dass die Pille für Menschen harmlos ist. Trinke ein Glas Wasser, um den Geschmack loszuwerden. Verbinde den Arm des Gehilfen und entferne das Blut aus dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

10. Hole die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn. Nimm eine neue Pille. Stecke die Katze in einen Schrank und schliesse die Tür in Höhe des Nackens, so dass der Kopf herausschaut. Heble das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf. Flitsche die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

11. Hole einen Schraubenzieher aus der Garage und hänge die Tür zurück in die Angeln. Lege kalte Kompressen auf dein Gesicht und überprüfe das Datum deiner letzten Tetanusimpfung. Wirf dein blutgesprenkeltes T-Shirt weg und hole ein neues aus dem Schlafzimmer.

12. Lasse die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der gegenüberliegenden Strasse holen. Entschuldige dich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist, um der Katze auszuweichen. Nimm die letzte Pille aus der Packung.

13. Binde die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit Wäscheleine zusammen. Knüpfe sie an die Beine des Esstisches. Ziehe dir Gartenhandschuhe über, öffne das Mäulchen mit Hilfe eines Brecheisens. Stopfe die Pille hinein, gefolgt von einem grossen Stück Filetsteak. Halte den Kopf der Katze senkrecht und schütte Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

14. Lasse dich von der Hilfsperson ins Krankenhaus fahren. Sitze still, während der Arzt Finger und Arm näht und dir die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halte auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestelle einen neuen Tisch.

15. Tausche die Katze gegen einen Hund!

1

wenn du eine langhaarkatze hast wirst du sie ja sicher bürsten....denn das ist wichtig, ich bürst auch mein bkh katze so ca. alle 2 tage, naja die ist es gewöhnt noch von den ausstellungen....sonst must du eben die haare etwas abschneiden am po...man kann die katze auch belohnen wenn sie wenigstens etwas still gehalten hat.

zu zweit kann man das aber schaffen : der eine fasst die katze im nacken mit einer hand und druckt sie dann mit der anderen hand nach unten -also das sie kauert...(evt mit einem lederhandschuh, damit sie euch nicht verkratzt)

die 2. person kann dann mit einem lappen saeubern und dann ma besten diel nagen haare rund um den hintern mit einer nagelscere oder einem einwegrasierer etwas kuerrzen. das mache ich bei meinem kater auch so.

legt etwas katzenminze afu ein handtuch, und setzt dann die katze dahin.

Ich nehme bei meiner Langhaarkatze immer Feuchttücher. Das geht ganz guti wenn es schon getrocknet ist und du bekommst es nicht mehr raus hilft nur die schere. Falls das öfter vorkommt kann man sich auch noch überlegen ob man hinten den Po etwas frei schneiden lässt von dem Katzenfriseur. Welche Rasse hast du Denn?

also feuchttücher sind eine gute Idee. Allerdings sind das nicht grade kleine "Brocken" die da seitlich vom After hängen. Ich habe mal für Katzenfriseure geschaut, aber hier gibt es nur einen sehr weit weg. Ich habe eine Britisch Langhaar.

0
@kitty1009

Ich habe auch eine britisch Langhaar und 2 Norweger. Bei den Norweger habe ich gar keine Probleme damit mein britisch Langhaar hat das Problem auch immer. Wenn nichts hilft nehme ich die schere. Friseure gibts bei uns Gott sei dank genug.

0
@kitty1009

meine freundin hat einen hundesalon und schneidet regelmäßig perserkatzen. ruf einfach mal überall an.

0

Was möchtest Du wissen?