Kuchen mit kaba anstatt kakao zubereiten?

7 Antworten

Ja das geht problemlos, entweder du tauscht es 1:1 aus, oder du reduzierst den Zucker so, das er deinem Geschmack entspricht, das erfordert etwas Fingerspitzengefühl...nur Mut daumendrück...gutes Gelingen :-)

das klappt eher nicht. kakao ist fast wie mehl. kaba löst sich ja in flüssigkeit auf. ich würde eher statt kakao normales mehl nehmen und dann zb eine tafel schoki auflösen und unterrühren. oder den kaba in gaaanz wenig milch (3 essl) auflösen und dann zusätzlich zum zucker und mehl geben.

Ich würde auch nur 6 EL Kaba nehmen anstatt 6 EL Kakao und ansonsten alles laut Rezept

Das geht gut, wenn du den Zuckeranteil reduzierst.

geht, ist ja auch Kakaopulver nur nicht so Konzentriert. Weniger Zucker als Beigabe ist schon richtig. Kakao ist ja als Pulver etwas bitter. Man kann auch etwas Honig wie Konfitüre dazu geben.

Was möchtest Du wissen?