Kreislaufprobleme durch gestrecktes Gras?

8 Antworten

Könnte es sein, dass das Zeug gestreckt war?

Scheißegal - selbst wenn

Schlicht und ergreifend - lasse zukünftig "die Pfoten" davon, so können solche Probleme nicht auftreten.

Ansonsten - wende Dich ratsuchend an Deinen Arzt.

Kann sein, muss aber nicht sein, wie hier bereits gesagt, verträgst du es vielleicht auch nicht, sofern es wirklich vom kiffen kommt. Wenn es in den nächsten Tagen nicht besser wird, geh zum Arzt.

Man kann auch mal krank werden, ohne dass Gras die Schuld daran trägt.
In aller Regel sind die psychoaktiven Inhaltsstoffe des Cannabis innerhalb weniger Stunden verstoffwechselt.
Wenn Du Deinem (D)ealer nicht traust, wechsle ihn.
Tipp: Google "Rauschzeichen"

Gestrecktes gras geraucht?

Hallo liebe Community, Ich bin 16 und muss leider sagen das ich seit ungefähr einem Jahr angefangen hab zu kiffen. Es fing ganz normal an doch dann fing ich leider an gestreckten gras zu rauchen es ging über 2 Monate lang bis ich herausfand dass das Zeug sehr schlecht ist da da brix drin ist. Ich hasse diesen Mann der das Verkauf hat und bin auch am überlegen den zu verpfiffen da dass einfach nicht geht gestreckten gras an Kinder zu verkaufen. Ich habe dann noch über 3 Montage lang Hasch geraucht welches auch gestreckt ist nun fühlt sich meine Lunge garnicht gut an ich habe manchmal Atemnot aber schlimm ist es noch nicht. Manchmal fähllt es mir schwer richtig durchzuatmen und ich hab auch dass Gefühl dass ich mein ganzes Leben dadurch zerstört hab. Seitdem backe ich nurnoch oder Rauche umgestricktes gras durch den vaporizer. Wird meine lungensich joch davon erholen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?