Kaninchen isst und trinkt nicht mehr?

9 Antworten

 er frisst nur heu

Dann kannst du nicht sagen, dass er nichts frisst. Heu ist wichtig.

wenn ich es ihm aus der trinkflasche raus drücke

Diese Flaschen sind absoluter Mist! Stell ihm eine Schüssel mit Wasser hin.

Womöglich hat er ein Problem mit den Zähnen oder eine Entzündung im Maul, also geh gefälligst zeitnah zum Tierarzt.

Seit Tagen??? Und erst jetzt reagierst du?

Wenn das Tier stirbt ist es deine Schuld. Leute wie du sollten keine Tiere halten, die erst tagelang zusehen und danach nicht mal so viel Hirn besitzen, sofort zum TA zu gehen sondern auf einer Amateur-Internet-Plattform um Hilfe bitten.

Einfach nur abartig. Das nennt sich dann grobe Fahrlässigkeit, oder gleich Tierquälerei.

Sofort zum Tierarzt!! Es kann sonst tödlich für dein Kaninchen enden was du ja sicher nicht willst. Und wenn du zb das Breifutter von Jr farm zuhause hast kannst du es ihm versuchen zu geben oder du kannst ihm "Mast" machen und es ihm mit einer kleine spritze vorsichtig ins Mäulchen spritzen. Google einfach nach einem Rezept oder geh auf die Seite Kaninchenwiese. Und wenn du deinem Kaninchen gefüttert hast geh sofort zum Tierarzt heute Abend noch. 

Futter am besten kein Handels übliches Trocken Futter da es solche Probleme auslösen kann!!

Was möchtest Du wissen?