Kitten erbricht nach Adult Futter? (Animonda Carny)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo BadWolf0409,

bei Animonda (Carny, vom feinsten und Co.) ist es leider so, das die im Futter sehrrrrr viel Euter verarbeiten. Dies wird von einigen Katzen nicht gerne auf Dauer gefressen und bei manchen kann es auch Durchfall geben. Das schon mal zum einen.

Dann hast du von jetzt auf gleich das Futter umgestellt, was nicht jede Katze mit macht. Fast alle Katzen brauchen eine langsame umstellung !

Zum anderen, hat das Kitten vielleicht zu schnell gefressen ? Nach dem fressen getobt ? Das könnte auch Ursache fürs Erbrechen sein.

Allgemein info Futterumstellung:

eine Futterumstellung sollte immer langsam von statten gehen. Denn Katzen sind „Gewohnheitstiere“ und manch mal schwer von neuem Futter zu überzeugen. Der Grund für dieses ablehnendes Verhalten ist einfach und liegt in den Genen unserer Katze. In der Natur ist es für Katzen sehr gefährlich, etwas zu fressen was sie nicht kennt. Somit hat die Katze prinzipiell erst mal Respekt vor allem neuen. In der Natur bewahrt sie das vor unbekannten Gefahren wie z.B. vor giftigen Pflanzen und Tieren.

Eine Futterumstellung soll also langsam erfolgen. Bitte nie das Futter von heute auf morgen umstellen, das geht definitiv daneben.

Man beginnt, neues Futter mit dem alten zu mischen. Jeden Tag mehr von dem neuen Futter, oder auch Frischfleisch unter das gewohnte Futter mischen. Egal ob man auf Hochwertiges Dosenfutter oder auf BARF umstellt.

Mäkelige Fresser ?

Nicht gleich aufgeben, wenn die Katze mal die Nase rümpft. Dann kann man z.B. mal ein paar Leckerlis oder auch mal etwas Trockenfutter zerbröseln und über das Futter streuen. Erfahrene Katzenbesitzer nennen das "Zauberpulver".

Es gibt auch tolle Rezepte, um gesundes Zauberpulver selbst zu machen, z.B. aus Thunfisch. Alternativ kann man es auch mal mit Bierhefeflocken versuchen. Diese sind bei vielen Katzen sehr beliebt, einfach etwas ins Futter mischen und drüber streuen.

WICHITG:

Die Katze darf bei einer Umstellungsphase nicht länger als 36 Stunden hungern. Eine Futterverweigerung führt ab 36 Stunden hungern zu schweren gesundheitlichen Folgen. Es schädigt die Leber massiv. Durch die fehlende Eiweißzufuhr geht das normale Gleichgewicht im Fettstoffwechsel der Leber verloren, indem die eingelagerten Fette nicht mehr ausgeschieden werden können. Dies verursacht hepatische Lipidose = Fettleber auch Fettspeicherkrankheit genannt.

In einer solchen Situation entsteht ein Teufelskreis, da die beginnende Leberverfettung zu weiterer Appetitlosigkeit führt, was wiederum eine Verschlimmerung der Lebererkrankung bewirkt.

Symptome: Speicheln, Erbrechen und Durchfall, die Katze wird apatisch und zieht sich zurück.

Flüssigkeit: Ohne Flüssigkeit ist einer Katze nach 3 Tagen, nur noch in den wenigsten Fällen zu helfen.

Katzen sind nun mal keine Hunde die Fastentage brauchen oder vertragen ! Wenn sie also das neue Futter absolut verweigert, bleiben sie besser beim alten Futter.

Und dann solltest du noch wissen, das man mindestens 3-4 Marken/Hersteller füttern sollte:

Früher hieß es immer, man soll nur eine Marke füttern. Aber das ist inzwischen längst ein Mythos. Freigänger fressen draußen ja auch nicht nur Mäuse, sondern eben auch Vögel, Eichhörnchen, Maulwürfe und so weiter. Es ist also zu Empfehlen, mehrere Marken und Sorten zu füttern, um auch alle Nährstoffe, Ballaststoffe ect. gut möglich ab zu decken.

Für meine 7er Bande gibt es z.B.:

  1. Catz Finefood
  2. MAC`s
  3. O`Canis
  4. ANIfit
  5. Bozita
  6. Grau
  7. Schmusy Nature
  8. Animonda Carny
  9. Wild Freedom
  10. Leonadro

und ich gebe TeilBARF oder auch mal eine Maus (Frostfutter) :-)

Als Leckerlie gibt es, beim Clickertraining oder auch mal zwischendurch, Cosma Snacks, Trockenfleisch, getrocknete Fische oder auch mal Dreamies in Maßen.

Ich bestelle das Futter immer Online, da es dort einfach günstiger ist und ich vor Ort leider kein Fachgeschäft habe, die diese Futtersorten führen.

Gute Online-Shops sind:

http://www.zooplus.de/

https://www.bitiba.de/

https://www.fressnapf.de/

https://www.anifit.de/content/index_ger.html

https://www.zooroyal.de/

https://www.sandras-tieroase.de/

Alles Gute

LG

 - (Tiere, Katzen, Katzenfutter)

Danke für deine Hilfe, dann werde ich das Futter mal erst mit dem alten das novh übrig ist mischen und hoffe sie gewöhnen sich daran :)

1
@BadWolf0409

ich gebe immer zum Nassfutter noch ein bisschen Wasser dazu und verrühre es. Meine Katzen lieben das so.

1

Vielen lieben DANK für Stern :-)

Alles Gute

LG

0

Das kann einfach die Umgewoehnung sein. Wenn die Katzen das Futter nicht mehr essen hast du keine Wahl, aber ansonsten versuchs einfach noch mal ein paar Tage.

Soweit ich weiss, ist adult Futter auch okay fuer KItten, bloss Senior sollten sie nicht bekommen weil da weniger Protein drin ist.

Davon mal abgesehen gibt es auch Carny Kitten, ich bin mir sicher weil ich meiner Katze auch Carny fuettere und Adult, Senior und Kitten im Regal im Geschaeft sehe. (lebe im Ausland, aber ich denke nicht dass das nur fuers Ausland produziert wird)

Und Carny hat auch echt viele Sorten, vielleicht vertragen deine Kitten kein Lamm oder Shrimps oder was auch immer. Meine Katze mag am liebsten Rind pur.

1

soweit mir bekannt hat select gold 4 % Fleischanteil. Ich frage mich, warum man sich ein Haustier zulegt, wenn man nicht mal das Geld für gescheites Futter hat. Wird das Tier krank, fällt das dann unter natürliche Auslese, weil der Tierarzt zu teuer ist ?

Bei Bozita ist über 90 % Fleischanteil drin und kostet im Internet für 380 gr. weniger als ein Euro. Kilopreis von 2,50 zum Vergleich mit menschlicher Nahrung. Es kann nicht sinnvoll sein, sein Haustier dauerhaft von Abfällen zu ernähren.

Select Gold Kitten hat 69% Fleischanteil, auf jeden Fall das was ich vorher hatte. Genug Geld ist da, die Frage ist ob es wirklich nötig ist, wenn andere Möglihkeiten bestehen. Es geht mir nicht um den Preis. Anstatt blöde Kommentare zu hinterlassen kann man auch einfach auf die gegebenen Fragen antworten und einer Person vielleicht helfen. Danke.

1
@BadWolf0409

anständiges Futter zu kaufen ist nötig und deshalb ist Dein blöder Kommentar überflüssig. Was sind denn die anderen 31 % von Deinem Lieblingsfutter.

0
@korruptepolitik
Was sind denn die anderen 31 % von Deinem Lieblingsfutter.

Wasser oder Brühe, denn diese Bestandteile müssen nicht deklariert werden (wobei sie bei Select Gold dekalriert werden).

"72% Pute (aus Herzen, Fleisch, Lebern), 26,9% Trinkwasser, 1% Mineralstoffe, 0,1% Inulin."

0
soweit mir bekannt hat select gold 4 % Fleischanteil. Ich frage mich, warum man sich ein Haustier zulegt, wenn man nicht mal das Geld für gescheites Futter hat.

Zum einen ist Select Gold ein gescheites Futter, welches mindestens 70% Fleisch und Innereien enthält (siehe https://www.fressnapf.de/p/select-gold-pure-6x400g-1#pute-400g), und zum anderen entalten nicht mal Whiskas und Co. nur 4% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, denn auf den Verpackungen wird für gewöhnlich nur der geschmackgebende Teil angegeben (siehe https://www.gutefrage.net/frage/ist-katzenfutter-mit-4-fleischanteil-zu-96-vegan#answer-269101242). Das Inulin hätte Select Gold sich aber sparen können.

Bei Bozita ist über 90 % Fleischanteil drin

Woraus schließt du das? Auf der Verpackung von Bozita steht: "Zusammensetzung: Hühnchen (92% im Häppchen), Schwein, Rind, Calciumcarbonat, Hefe (ß -1,3/ 1,6-Glucane 0,01%)."

https://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_dose/bozita/tetra_recart/376353

Dort steht nicht, dass 92% Hühnerfleisch verwendet wurden, sondern nur, dass 92% Hühnchen verwendet wurde, aber was vom Hühnchen wurde verwendet? Muskelfleisch und Innereien? Ja, vermutlich, aber vielleicht Federn und Krallen.

An sich ist Bozita ein Futter das OK ist, aber mir persönlich ist die Deklaration zu schwammig. Besser als andere Marken ist es aber bestimmt.

2

Welches ist das beste kitten futter

Hallo zusammen ich habe seit 3 wochen einen kleinen kater zuhause (3,5 Monate alt) ich geb im animonda kitten naß und trockenfutter und ab und zu etwas katzenmilch das er mehr trinkt nun scheint er mir aber seit ein paar tagen nicht mehr so begeistert von diesem futter ich hab dann von meiner freundin eine kleine dose shepa minifilet in eigensaft bekommen das hat er mit begeisterung gegessen nun meine frage von shepa gibt es ja kein kittenfutter kann ich im auch schon normales Futter geben oder ist das schädlich und ist shepa gut oder was würdet ihr mir empfehlen was es auch im einzelhandel oder Futterhaus zu kaufen gibt also er muss jetzt erst noch die 10 döschen vom animonda essen die ich zuhause hab aber dann soll er doch was bekommen was im besser schmeckt

...zur Frage

Was soll man über die Ernährung von Katzen wissen, bevor man sich eine kauft?

In 2 Wochen bekomme ich eine dann 13 Wochen alte Katze und wollte davor noch mal nachfragen was ich über ihre Ernährung wissen soll.

...zur Frage

animonda carny, schmusy - gutes futter?!

hallo, meine katze bekommt nass-und trockenfutter. als nassfutter hatte ich in letzter zeit schmusy und animonda carny. welches ist besser und ist das überhaupt gut? ich habe diese sorten eigentlich immer für gesund und preiswert gehalten, wollte aber jetzt nochmal nachfragen ;) welches ist denn davon gesünder? danke, lg.

...zur Frage

Katzenfutter langsam umstellen?

Hallo zusammen,

wir haben seit einiger Zweit zwei Katerchen. Sie haben bisher von der Züchterin ein in meinen Augen nicht so hochwertiges Futter bekommen. Ich möchte nun gern auf Animonda Carny umsteigen. Wie stelle ich das am besten an? Nach und nach untermischen? Könnte es reintheoretisch sein, dass sie das nicht vertragen (was ich mir nicht vorstellen kann weil es ja schon ziemlich fleischig ist)? Muss ich im Falle von Bauchgrummeln, Durchfall o.ä. direkt wieder auf das alte Futter umsteigen ?

...zur Frage

Katzenfutter - hochwertig - RC - Animonda - Catz Finefood?

Hallo liebe Katzenfreunde :-)

Momentan bin ich auf der Suche nach einem hochwertigem Nassfutter, auf das ich nach und nach umstellen kann. Momentan fressen meine Kitten noch das Futter , das Sie bei Ihrer vorherigen Besitzerin bekommen haben! (Premiere)

Ich habe mich online schon durchgelesen, kann mich allerdings nicht wirklich entscheiden! Was ist eurer Meinung nach das "Beste", bzw. das hochwertigere Futter?

Royal Canin - Animonda oder Catz Finefood?

Ich möchte einfach ein Futter, das sehr natürlich (Ohne künstliche Lockstoffe etc.) und mit hohem Fleischanteil ist!

Vielleicht könnt Ihr mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen !

...zur Frage

Maine Coon / Norwegische Waldkatze Kitten oder Adult futter?

hallo,
ich kaufe mir demnächst ein maine coon / norweger kitten
ich habe gelesen das sie erst nach 4 jahren ausgewachsen sind
- ich werde das "animonda carny" nass futter vom fressnapf kaufen (mindestens 60% fleischgehalt und ohne zusatzstoffe etc)
- es gibt zwei varianten, einmal "kitten" und einmal "adult"
meine frage: wie lange fütter ich "kitten" und ab wann fütter ich "adult"?
ab wann ist eine katze "senior"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?