Da meine Katzen so schöne Zeichnungen im Gesicht haben, wie Augenklappen von Piraten heißen die beiden Bonny und Drake.

Weiter unten wurde Anne Bonny ja schon genannt. Es gab also auch Piratinnen, auch wenn es sicher eher die Ausnahme war.

Zu Anne Bonny wirst Du im internet ganz bestimmt was finden.

Viele Grüße von meinen beiden recht munteren Piraten hier.

...zur Antwort

wenn sie nicht ausziehen, wird der Vermieter den Klageweg beschreiten. Das kann etwas dauern und bringt Zeit für die Suche.

Allerdings wird der Erfolg am Wohnungsmarkt mit der Historie nicht einfacher.

Über völlig andere Region nachdenken, wo Wohnungen noch günstig zu haben sind, evt. auch "neue" Bundesländer. H4 ohne Job ist immer noch besser, als obdachlos auf der Straße.

...zur Antwort

welchen Sport möchtest Du denn gerne mit Deiner Freundin machen ?

...zur Antwort

das ist nur über einen Rechtsstreit zu lösen.

Die ungerechtfertigte Bereicherung liegt nur vor für den Teil der Stromkosten, die beim Nachmieter erspart wurden. Von dem Betrag ist aber die entgangene Ersparnis abzusetzen, da der Nachmieter ohne das Fehlverhalten des Vormieters Rabatte hätte nutzen können. Das hat der Vormieter zu vertreten und muß es gegen sich gelten lassen.

Die offene Frage ist, ob der Zählerstand gemeinsam zum Auszugtermin ordnungsgemäß abgelesen wurde, denn dies ist als Arbrechnungsgrundlage notwendig. Wenn dies nicht so ist, gibt es hier ein Problem der Beweislegung, das bringt dann weitere Unsicherheit in die Angelegenheit und kann daher im voraus kaum hinreichend beurteilt werden.

...zur Antwort

da war ich noch in der Lehrzeit bei der Bank.

Wir machten zu Fuß einen Betriebsausflug in ein Lokal im Wald, wo dann gegessen und geschluckt wurde.

Bei Erreichen des entsprechenden Pegels wurde dann über einen längeren Zeitpunkt hinweg nicht bankmäßige Lieder gesungen, wie z.B. Sch...e auf der Kirchtummauer, stört den Pfarrer bei der Trauer u.s.w.

Ich saß inmitten mehrerer Kollegen, damit ich raus konnte, mußten mind 4 aufstehen.

Irgendwann muß mir wohl vom vielen Bier schlecht geworden sein. Da ich nicht rauskonnte, hat mir ein hilfsbereiter Kollege ein Glas unter den Mund gehalten.

Das war aber nicht groß genug.

Am darauf folgenden Montag wurde ich mit einem Kollegen zusammen zum Vorstand der Bank bestellt. Ich habe dann aber doch noch fast 10 Jahre dort gearbeitet.

...zur Antwort

wenn die Banken in die Steuerkasse greifen mit cum ex um erstmal den größten Posten zu nennen.

Wenn Du ein Kredit aufnimmst und denkst alles normal, der aber an Liborzins gekoppelt wurde, zu dem Zeitpunkt als die Dt. Bank u.a. diesen manipuliert haben.

Wenn Du Gold kaufst zu dem Zeitpunkt als die Dt. Bank u.a. das Goldfixing manipuliert haben

Schau Dir Dutzende andere Beispiele im Netz an.

Den einzelnen Bürger wird das vielleicht gar nicht viel kosten. Bei der Unsumme an Geschäftsvorfällen der vielen Bürger und Vorfälle kommen da Milliarden zusammen.

...zur Antwort
Wir haben Container fürs ganze Haus und es gibt nicht genug Platz

eine never ending story. Es wurden Zusatzbehälter beantragt und von der Entsorgung verweigert, weil nicht richtig sortiert würde.

Das führt wohl auch dazu, das dann rein geschmissen wird, wo noch was paßt egal welche Farbe. Es gibt natürlich auch Unbelehrbare, die gar nichts sortieren wollen.

...zur Antwort

den Unfug gegen jemanden vorzugehen der sich in dem Zusammenhang äußert, zumal bei einem Journalisten (es ist deren Job) braucht man nicht kommentieren.

Allerdings hat der Journalist cum ex nicht aufgedeckt. In dem genannten Bericht steht, es sei 2012 ein Steuerschlupfloch geschlossen worden, so kann der Journalist das ja nicht Jahre später aufdecken.

Dann mal zu den Tatsachen. Erstmals habe ich selbst als externer Prüfer im Rahmen der Einlagensicherung bereits Anfang der 90 er Jahre die Vorgänger "Geschäfte" angetroffen. Damals dividend stripping genannt, heute cum cum. Das Kreditinstitut wurde aufgrund meiner Prüfungshandlung aufsichtsrechtlich abgemahnt.

cum cum ging nahtlos in cum ex über. Daher läuft der Betrug seit über 30 Jahren. Bereits vor mehreren Jahren wurde ein Bundestag Untersuchungsausschuss zu dem Thema abgeschlossen. Es gab auch keine Gesetzeslücke; die beiden Gesetze laufen ins Leere. Daher kann der Betrug auch weiter laufen.

...zur Antwort

mit Umverteilung meint man, das man das Geld bei der arbeitenden Bevölkerung abzwackt und in die dicken Geldbeutel steckt.

Das erfolgt z.B. durch die ganzen Sozialversicherungen mit Zwangsmitgliedschaft, die gleichzeitig als Selbstbedienungsladen für die Politik dienen.

Oder die Abwälzung der energetischen Sanierung auf die Mieter, damit die Rendite der Hauseigentümer nicht nur aus der mageren Mietzahlung besteht.

Viele weitere Beispiele, die man nicht auch noch aufführen muß. Der Blick auf die Vermögensschere zeigt dies hinlänglich.

...zur Antwort

Du kannst die bestenfalls für Dich kaufen und dann verschenken.

ansonsten gilt

jeder Kto. Eröffn Antr enthält die Verpflichtung nur für eigene Rechnung zu handeln.

mögliche Konsequenzen strafrechtl. Verfahren z.B. Geldwäsche, Kontoschließung infolge mißbräuchlicher Nutzung

...zur Antwort

Flöhe gehen gern an die Beine. Als ich meine Katzen behandelt habe, waren die bei mir. Ich hab s ohne Chemie gemacht. Für das Jucken an den Beinen habe ich eingecremt. Flöhe kamen trotzdem und blieben in der Creme hängen.

Dann hab ich in einem alten Topf kochendes Wasser gemacht und mit dem Deckel einer Dose den Floh samt Creme zum Baden geschickt.

Abends saß ich dann immer mit shorts dort und habe auf Flöhe mit Appetit gewartet. Nach einer überschaubaren Zeit war s dann vorbei, da die adrett gebadeten Flöhe gar nicht mehr vorbei gekommen sind.

...zur Antwort