Kinder/ Jugendliche und eigenes Pferd :)

9 Antworten

Hallo

also ich habe mit 15 ein Pferd bekommen. Ich muss allerdings dazu sagen, dass meine Eltern auch reiten und immer ein Pferd hatten. Nach dem Tod von unserem Alten wollten wir eigentlich nicht direkt wieder ein neues anschaffen, weil ich in dem Alter war wo man ja auch öfter mal sich nicht mehr für Pferde interessiert sondern für Partys, Jungs, Schmicken, was mit Freundinnen machen.

Dann haben wir haben über einen Bekannten ein Pferd angeboten bekommen, ihn proberitten und plötzlich hatten wir ein neues Pferd. Ich habe es nie bereut, trotz Schule und Ausbildung. Aber wie gesagt, da meine Eltern sich auch mit Pferden auskennen, war es einfach und ich musste nicht jeden Tag hin. Sie haben mir regelmäßig die Arbeit abgenommen was ich auch sehr genossen habe.

Alternativ kann das Pferd ja auch in Beritt geben, wenn man selber keine Zeit hat. NUr dafür wird eben wieder Geld benötigt, da ist auch die Frage ob das jeder ausgeben kann und will.

Wenn nur das Kind reitet und die Eltern damit nix am Hut haben und auch kein Geld das Pferd im Notfalls reiten/ versorgen zu lassen, würde ich es nicht machen.

Also ich bin 14 und wünsche es mir aber da ich gymnasiastin bin weis ich das es nicht möglich ist und da bleibt halt nur noch Schulpferde Eine reitbeteiligung ist schwer zu finden bei uns!! Das ist auch richtig mist das ich kein eigenes Pferd habe! Aber meine Sister will dann auch noch und ja das geht halt nicht weder Finanziell noch schulisch!

Für mich war das einfach, da ich selbst Pferdenarr bin, ABER niemals mehr würde ich das machen, denn die Bodenhaftung ging verloren. Andererseits ist das schon klasse, wenn man das Strahlen in den Augen sehen kann. Es ist schon ein bisl ein Erwachsenenproblem. Sie müssen mitmachen. Beim Fußball geht’s doch auch! Ein Manager muss nicht reiten können.

Warum? Es schien mir sinnvoll, denn es ist vernünftig, so etwa wie Schwimmen, Rennradfahren, Handball, Fußball usw. eben halt Reiten, jeder nach seiner Fasson. Warum nicht? Ich glaube, Heidi Hetzer (eine berühmte Rennfahrerin aus Berlin) ist schon mit 16 Autorennen gefahren. Geht doch. Es gibt auch Segler mit 12 und 13 die Höchstleistungen vollbringen, gehört ihnen deswegen das Boot? Ok Boote haben kein Fell, aber Pferde sind auch keine Kuscheltiere.

Was möchtest Du wissen?