Katzenklo preis im Futterhaus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Nicht viel, je nach Art ab 5€. Bei einer Katze sollten aber mindestens zwei Katzenklos vorhanden sein, bei zwei Katzen (http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php) mindestens drei.

Liebe Grüße

Wieso zwei Klos? Das hoert sich schwer nach einem Geruecht an, dass die Streumittelindustrie in die Welt gesetzt hat. Meine sind immer mit einem klargekommen.

1
@Steffile

Es werden zwei Katzenklos empfohlen, weil Katzen ihr Geschäft sehr gerne trennen, das heißt, sie gehen ins eine Klo, um dort Urin abzusetzen, und dann ins andere Klo, um dort Kot abzusetzen.

http://www.katzen-fieber.de/unsauberkeit.php

Es gibt sicherlich Katzen, die dabei empfindlicher sind, und Katzen, die dabei weniger empfindlich sind. Dass deine Katzen mit einem klargekommen sind, heißt ja auch nicht automatisch, dass ihnen nicht zwei lieber gewesen wären.

Und das ist kein Gerücht der Streumittelindustrie. Nur, weil man zwei Klos hat, uriniert und kotet die Katze ja nicht mehr. Man verbraucht genauso viel Streu wie zuvor.

2
@Steffile

Wieso zwei Klos?

Weil es artgerechter ist, deshalb. Je mehr Klos, umso besser. Katzen, die sich jahrelang mit einem Klo begnügen müssen, die tun das unter gewissem Stress. Da braucht nur ein zweiter Stressfaktor aufzutauchen, dann wird die ungenügende "Klosituation" nicht mehr toleriert. Die Katze sucht sich noch einen anderen Pinkelplatz.

2
@Steffile

Alle meine Katzen haben sich ein großes Klo geteilt und haben manchmal sogar zusammen drauf gesessen und als sie grösser wurden gewartet, bis die Andere fertig war.

0

das Futterhaus hat wirklich eine sehr schlechte Website, und ich finde es ist teuer, weshalb versuchst du es nicht einmal bei Fressnapf, Zoo Royale, etc. die Preise sind nicht so verschieden.

Ich glaube so ganz einfache bekommt man ab 5 €

Ich habe für das von meiner Katze 8,90€ bezahlt

Liebe grüße

Im Prinzip reicht eine einfache Plastikwanne fuer 2 Euro.

Was möchtest Du wissen?