Katze pinkelt auf meine Wäsche =(

2 Antworten

Hey Jessica,

mach dir keinen Kopf, mein Kater war mit 7Katzen zusammen und ist mit 10Monaten zu uns gekommen... erst war alles so weit in Ordnung, außer das er geschrieen hat und ein sehr lauter Erzähler ist, Nachts war es nicht sehr angenehm... aber es wurde besser. Bei uns ist es jetzt so, dass das Katzenklo in seinem eigenen Zimmer ist und jeden Morgen sauber gemacht wird. Er pinkel trotzdem. Wir saßen letztens im Wohnzimmer haben uns unterhalten und der Pinkel einfach ohne Grund den Tisch an, ich denke mir immer das er die Aufmerksamkeit sucht egal wie. Es nervt schon langsam, heute meinte er, weil ich ja schon mal beim Wischen war die Blume an zu Pinkeln... ich werde auch nicht unbedingt aus ihm schlau. LG Christina

Meine Katzendame zeigt mir damit das ihr irgendwas nicht in den Kram passt. sie düngt dann immer meine Anziehsachen - die von meinem Freund rührt sich nicht an.

Wenn du die Hauptbezugsperson der MIetze bist und das Handtuch von dir benutzt wurde, will sie dir damit sicherlich sagen das sie sich vernachlässigt fühlt. Oder hast du vielleicht ein Waschmittel das für die Katze velockend riecht und sie meint das sei eine gut Stelle zum draufpinkeln.

Bei empfindlichen Katzen reicht manchmal eine Miniveränderung in der gewohnten Lebensumgebung und schon geht's pinkeln los. Überleg mal ob du in letzter Zeit inrgendwas verändert hast bei dir - oder Besuch hattest den Mieze nicht mag. Waschpulver gewechselt, neue Futtersorte, neue Streusorte fürs Katzenklo. vielleicht bist auch selbst etwas mehr unter Stress und weniger zu hause... all dies - für uns kaum merkbaren Dinge- können für Katzen dazu führen, dass sie sich in der gewohnten Umgebung auf einmal unsicher fühlt und dich durch das Pinkeln "bestrafen" will.

Vom Reintunken mit der Nase wirst nur das Gegenteil erreichen- helfen kann nur wenn du sie auf frischer Tat ertappst und dann ggfls. mit einer Wassersprühflasche nass machst. Wenn zu lange her ist weiss die Katze nicht mehr das das nicht sein darf und kann mit der Bestrafung keinen direkten Bezug zur Tat herstellen - Folge wäre sie fühlt sich ungerecht behandelt und pisselt wieder los.

Okay....Ich achte drauf...danke

0

Was möchtest Du wissen?