Kasseler in Blätterteig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

blätterteig auftauen. nach anleitung bearbeiten. mit etwas senf einstreichen, kasseler drauf, aufrollen und im backofen ca. 45 min. garen. kasseler braucht nicht lange. blätterteig mit dosenmilch einstreichen.kann man auch mit sauerkraut und kasseler füllen.

hab das vor laaaanger zeit mal gemacht - soweit ich mich erinnere hab ich kasselerbraten aus dem laden genommen wie er ist.er ist ja auch meist gar.

Kasseler im Teig ist gut - aber kennst Du schon "Lackiertes Kasseler"? Im Ofen gebacken und mit Honig überzogen mit wenigen Zutaten...HM lecker

hi ,

oooh das hört sich aber gut an .. verrätst du mir das rezept ? mh .. mjam .. lg und danke im voraus mone

0

Kasseler im Blätterteig-welche Soße passt dazu?

Hallo, Frage s.o.Habt ihr evt.Vorschläge in Form von Rezepten für mich?? Würde mich sehr freuen,wenn ihr helfen könntet! Danke u.LG

...zur Frage

Kann man alles was geräuchert ist einfach so essen?

Ich meine z.B. geräucherten Kasseler aus der Packung......etc.......ob man den ohne vorher zu kochen oder Braten verzehren kann????

...zur Frage

Wenn man einen Schmorbraten im Backofen macht, warum muss man den dann vorher in heißem Öl scharf anbraten?

Inzwischen habe ich mir einige Schmorbratenrezepte durchgelesen und fast durchgängig steht in den Rezepten, dass man das Fleisch vorher Anbraten soll und dann in einen Bräter oder Bratschlauch im Backofen Schmort.

Eigentlich sollte doch das vorherige Anbraten in der Pfanne überflüssig sein.

...zur Frage

Kasseler nackenbraten?

kann ich Kasseler nackenbraten in Scheiben schneiden und in der Pfanne braten ? weil die geben nur an wie ich es im Ofen machen kann, es sind 700 gr und will es in 4 Scheiben schneiden und dann braten, geht das ?

...zur Frage

geräucherten Kasslerbraten - wie sotten bzw. schmoren?

Ich habe mir mir im Sonderangebot einen großen (1,2 kg) geräucherten Schweine-Nuss-Braten gekauft.

Die Haut ist schön Gold-Gelb - nur ich will ihn bereiten und Soße gewinnen.

Normalerweise brate ich einen Bratenstück immer rundherum ne viertel Stunde an, schmore ihn dann unter Heiwasserzugabe ne Stunde weiter.

Bloß Geräuchertes soll man ja nicht scharf anbraten? Also aufs Anbraten verzichten und gleich Heißwasser drauf? Oder weil er ja doch eine recht dicke trockene Schwarte hat den Braten einmal durchschneiden und nur die Schnittfläche anbraten???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?