Kann mir wer sagen, was für ein Vogel das ist?

 - (Tiere, Natur, Vögel)

8 Antworten

Auf den ersten Blick würde ich Habicht sagen ^^

Google mal nach örtlichem Wildtier- oder Vogelschutz, die können dir weiter helfen.

Würde als Laie keinesfalls versuchen, einen Raubvogel einzufangen...

Hallo,

Dieser Habicht ist wahrscheinlich irgendwo dran geflogen und hat sich dort hingesetzt um wieder zu sich zu kommen. Er müsste nach einer Zeit wieder wegfliegen. Bitte beobachte das. Ansonsten kannst du dem Habicht nur helfen, indem du eine Auffang-Station in deiner Nähe oder sogar gleich eine Falknerei (die sowas macht) kontaktierst. Beim Transportieren musst du natürlich aufpassen. Bei weiteren Fragen frag mich gerne. Ich stehe für dich leider nicht zur Verfügung, da ich weit entfernt von dir meine Falknerei betreibe. Bei weiteren Fragen melde dich gern.

LG ein Falkner und Ornithologe persönlich ;)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

schau mal im Internet nach Falknerei in Eurer Umgebung. Wir haben früher auch verletzte Vögel aufgenommen und gesund gepflegt.

Bitte nicht anfassen, das ist ein Habicht, der ist sehr schnell und sehr effektiv mit seinen Krallen. Dazu gehört ein dicker Leder Schutzhandschuh, das kann auch der Falkner nicht anders machen.

Übrigens, die stehen schon seit Jahrzehnten unter Naturschutz, sind im übrigen scheu und werden auch nie zahm. Deshalb muß der verletzt sein, wenn er am Boden auf Annäherung nicht ausweicht.

Lass ihn erst mal sitzen, ist vielleicht irgendwo dagegen geflogen, entweder erholt er sich wieder und fliegt weg oder nicht, dann müsstest Du nach einer Tierpflegeeinrichtung gucken und dort mal anrufen, was zu tun ist.

Ich habe für Südhessen einige aufgeschrieben:

https://www.vbu-ffm.de/pflegestationen.shtml

Das ist entweder ein Habicht oder ein Sperber. Such die beiden mal bei Google und vergleiche, ich bin mir nicht sicher, welcher von beiden es sein könnte, aber das kommt dem am nächsten mit den Streifen vorne...

Sind Sperber nicht eine Habichtart? ^^

1
@Deamonia

Ist es so? Ich hatte nur kurz gegoogelt und da gab es eine Website, die "Habicht und Sperber sicher unterscheiden" als Überschrift hatte. ^^

3
@ilovehermine

Habs nochmal geprüft, sind beides "Habichtartige", nicht "Habichte" ^^

1

Was möchtest Du wissen?