Kann man/Wie kann man einen Anhänger auch ohne Anhängerkupplung an ein Auto festmachen (bitte kreative Lösungen)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie kann man nur auf solch eine Idee kommen????? Wenn keine AHK vorhanden ist was ist den dann mit Brems- und Blinkleuchten am Hänger?? Sitzt dann noch einer da drauf und gibt nach hinten Zeichen?

Ganz Ehrlich, das könnte man in Afrika oder Thailand machen, da wäre das Sch....egal aber hier ist das geregelt, und zu recht! Dabei gefährdet sich nicht nur der Fahrer sondern auch den gesamten Verkehr.

Was ist wenn das Teil abreist? Dann fährt der Zugwagen ganz schnell weg damit niemand raus bekommt wem der Hänger gehört oder wie? Es gibt keine Lösung einen Anhänger ohne AHK sicher zu ziehen.

Lass bitte jeden Versuch damit zu fahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eben NICHT "alles erlaubt" gerade die "Befestigung" nachlaufender Fahrzeuge ist BESONDERS  gefährlich und bedarf deshalb aussergewöhnlich aufwändiger Prüfungen, damit sich der hintere Teil des Zuges nicht einfach "verabschiedet". Erst seit SEHR kurzer Zeit gibt es wieder Personenanhänger hinter Bussen! Das war in den fünfziger- und sechziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts noch an der Tagesordnung, wurde dann verboten und erst mit HEUTIGER Technik (ABS, ASR usw.) wird es zumindest versuchsweise zugelassen. Gefahren durch "Anhängerabriss" gibt es ja nicht nur für den "Inhalt" solcher Apparate, sondern auch für alle anderen Verkehrsteilnehmern, denen so ein Ding in dieQuere kommt. Ich bin durchaus nicht mit ALLEN Regelungen der STVZO einverstanden, als sehr erfahrener Kraftfahrer finde ich diese "Anhängergeschichte" doch zufriedenstellend geregelt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da nützt alle Kreativität nix - es ist nämlich absolut verboten, sich mit solchen "Ideen" im Straßenverkehr zu bewegen!

Selbst der Anbau einer Anhängerkupplung braucht eine Betriebserlaubnis und es wird geprüft, ob das Ding ordnungsgemäß angebaut wurde!

Lass Dir bitte nix anderes erzählen. Sowas kann wesentlich teurer werden, als wenn man sich gleich einen Kombi für den Umzug mietet!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von machhehniker
04.06.2016, 06:26

Der Anbau einer AHK braucht nicht mehr überprüft zu werden.

0

Wenn das Auto keine Einrichtung hat für einen Anhänger geht es nicht!! Es ist auch nicht erlaubt irgendwie ein Anhänger dran zu machen!!

Holt euch ein Auto das eine eingerichte Anhänger Kupplung hat. Kumpel, Vater Europcar Sixt etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt seid ihr?! Verantwortungslos sowas... Denkt doch mal an die Konsequenzen; nicht nur für euch sondern auch für die anderen Verkehrsteilnehmer, die ja höchstwahrscheinlich den größeren Schaden davontragen würden!!!
Unfassbar...

LG der 15-Jährige mit mehr Hirn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?