Kann man spaghetti bolognese einfrieren?

7 Antworten

Ich koche mir das Ragout immer in großen Mengen und friere es dann in Portionen ein. Zum Essen geht da auch die Schnellauftauung in einem Topf mit etwas Wasser, das braucht so lange wie das Nudelwasser und die Nudeln.

Das geht,machen wir auch.

Für 1-2 Tage reicht die Kühlung im Kühlschrank. Einfrieren von Bolognese ist kein Problem. Am besten in passenden Portionen für jeweils ein Mittagessen.

Wenn du die heute zubereitest und morgen essen willst, reicht es vollkommen aus, wenn du sie in den Kühlschrank stellst.

Ganz allgemein: die Bolognesesoße kannst du ohne Probleme einfrieren, die Spaghetti kochst du dir aber besser frisch. Ist ja kein großer Aufwand.

Für einen Tag musst Du die Soße nicht einfrieren, das hält auch im Kühlschrank. 

ich glaube aber nicht das ich das alles in einem Tag auf essen werde deshalb hab ich einfrieren geschrienen.

0

Was möchtest Du wissen?