Kann man sich einen Chameleon einfach bei z.B fressnapf kaufen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

bei Fressnapf - bei den XXL-Fressnäpfen - kann man zwar auch Tiere kaufen, aber Chamäleons habe ich dort noch nie gesehen.

Ein Chamäleon kaufst du besser und preiswerter beim Züchter - davon gibt es viele, schau einfach mal in die vielen regionalen Kleinanzeigenportale.

ABER: du weißt schon, dass man für ein Chamäleon ein sehr sehr großes und vor allen Dingen hohes Terrarium braucht? Und dass man sie IMMER mit Lebendfutter füttern muss? Und dass sie eine hohe Luftfeuchtigkeit brauchen, also auch eine Beregnungsanlage (teuer) fürs Terrarium vorhanden sein muss?

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
05.09.2016, 03:00

Ja weiß ich, danke. Aber beregnungsanlage bin ich mir nicht so sicher, hab ich noch nie bei einem Chamäleon gesehen. Meintest wohl beneblung? Nein, die sind nicht so teuer. 20€. Danke für dein gutes Gelingen ;-)

0

Fressnapf hat bei uns gar keine Tiere. Abgesehen davon, sollte man aus solchen Läden niemals Tiere kaufen, da diese unter grauenhaften zuständen "produziert" werden. Schau mal im Netz ob jemand in deiner Nähe so ein Tier abzugeben hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Zooladen sollte man lieber keine Tiere kaufen. Oft weiss man nicht wo die her kommen, sie haben dort zu wenig Platz, können krank sein ect..

Frag im Tierheim oder beim Züchter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKatalka
03.09.2016, 18:15

stimmt, hatte mal ne Ratte mit Tollwut gekauft... war nicht so toll als ich deshalb meine Hobbyzucht aufgeben musste :(

0
Kommentar von iidkk
03.09.2016, 19:44

Muss ja nicht sein das die Ratte aus Deutschland stammt oder?

0

Die bekonmst du im Reptilien Handel oder direkt bei züchter ... schau mal bei Quoka.de dort werden als welche angeboten.

Beim Fressnapf habe ich noch keine lebende Tiere gesehen. (Die damalige Tierschutz empörung ausgenommen als Fressnapf lebende Mäuse als Katzenfutter verkauft hatte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
03.09.2016, 17:58

Dankeschön! Und bei mir verkauft Freasnapf viele Tiere.

0

Sorry wenn ich so direkt bin, aber bei der Fragestellung merkt man sofort das du dich noch nicht ausgiebig genug mit dem Thema Chamäleon auseinandergesetzt hast!

Chamäleons sind nichts für Anfänger und schon gar nichts für Leute die einfach nur ein ein "lustiges" Haustier wollen. Nicht nur brauchen sie enorm viel Pflege, sondern auch eine sehr stabile und geeignete Umgebung. Die kostet erst mal eine ganze Menge Geld (Terrarium, UV und Beleuchtungsanlage, Beregnungssystem, etc.) und dann dauernd Geld (Lebendfutter, Strom, Tieraztkosten, etc.). Da Chamäleons sehr empfindlich sind, gehen sie bei kleinen Haltungsfehlern meist ziemlich schnell ein.

Du solltest dir also ernsthafte Gedanken machen ob du wirklich bereit bist dazu, oder ob du dich nicht vorher lieber etwas besser informieren möchtest (Bücher und Interetartikel gibt es zuhauf diesbezüglich). Denn das Wohl des Tiers geht vor! Dann erübrigt sich recht schnell auch deine Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
05.09.2016, 02:54

Habe mich schon informiert, hab doch nur gefragt weil Fresanaof nichtbgerade in meiner nähe ist ^^ dennich danke für deine antwort

0
Kommentar von Serpichita
05.09.2016, 03:03

Zurzeit bin ich noch in der "Informierungsphase". Also bitte nicht wundern :D. Das mit den ganzen sachen die du gesagt hast, weiß ich. Aber statt beregnung geht doch auch beneblung, denn beregnung habe ich noch nie gesehen. Danke ;-)

0

hi,

bitte kaufe niemals tiere im handel. dort hat man in der regel von allen möglichen arten ein kleines bisschen ahnung, aber gerade bei exoten sollte ein verkäufer wirklich ahnung haben und das ist nur selten bis extrem selten der fall. vor allem bei zooketten wie fressnapf u.ä. kannst du die folgekosten gar nicht erahnen. nicht selten werden geschlechtlich falsch bestimmte tiere oder noch schlimmer kranke oder schwache tiere verkauft. anschließend hast du neben den nicht unerheblichen anschaffungskosten dann noch enorme tierarztkosten zu stemmen.

wenn also unbedingt ein chamäleon, dann erstmal sehr intensives studium der art die du halten willst, denn chamäleon ist nicht gleich chamäleon. da gibt es unterschiede wie tag und nacht. nutze als informationsquelle seriöse quellen, fachliteratur, fachforen etc.

wenn du dich dann für eine art entschieden hast und diese auch artgerecht halten kannst (hochlandarten werden dies vermutlich nicht sein ;)), kannst du dich ja nach einem züchter in der umgebung umschauen, ihn besuchen und die haltungsbedingungen vor ort checken. wenn du ein gutes gefühl hast, der züchter dir auch vor, während und nach dem kauf mit rat und tat zur seite steht, kannst du den nächsten schritt gehen - terrariumbau und einrichtung. dann muss das terrarium eine weile einlaufen. in der zeit werden täglich mehrfach die klimawerte überprüft. und erst wenn alles ordnungsgemäß ist, kannst du das tier erwerben.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
05.09.2016, 21:59

Danke!! Hätte ich den Stern nicht schon vergeben, hätte ich ihn jetzt dir gegeben :P

1

Fressnapf verkauft keine lebenden Tiere . Du bekommst dort alles Zubehör , und verschiedenste Futterangebote .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
03.09.2016, 17:47

Bei mir verkaufen sie tiere

0
Kommentar von KKatalka
03.09.2016, 17:56

@ Seepichta, in welcher Stadt ist dein Fressnapf geschäfft, ist mir auch unbekannt, sicher das du das nicht verwechselst?

0
Kommentar von Serpichita
03.09.2016, 17:58

In sonneberg

0
Kommentar von Serpichita
03.09.2016, 17:59

Hab mir bei Fressnapf nicht alle Tiere angeschaut, deshalb habe ich gefragt :) gibt dort so viele tiere.

0
Kommentar von KKatalka
03.09.2016, 18:09

hab geschaut. Es Stimmt, dort hat der Fressnapf einen Zoohandel ... am besten du rufst da Morgen früh mal an .... hier die Nummer ... 09568 896982 aber, ich kann mir nicht votstellen, dass die auch Reptilien haben. Ein Versuch dort direkt nach zu fragen ist es allerdings wert!

0
Kommentar von KKatalka
03.09.2016, 18:17

o, sorry, hab seit zwei wochen Urlaub und das zeitgefühl verloren ... dann versuch es Montag!

0

Ja, bei uns verkaufen die da Reptilien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
05.09.2016, 03:08

Gut zu wissen!

0

Fressnapf verkauft nur Sachen FÜR Tiere und keine Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Serpichita
03.09.2016, 17:47

Bei mir verkaufen sie tiere.

0

Was möchtest Du wissen?