Kann man mit nur einem Fuß ein Auto fahren?


13.10.2020, 18:45

Geht das auch mit einem Nicht-Automatik Auto?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Doch das geht.

Kupplung treten,1. Gang einlegen und Pedal langsam kommen lassen bis der Wagen anrollt und dann den Fuss zum Gaspedal wechseln und durchtreten. Geht mit den restlichen Gängen dann auch so.

Oder sie hat mit der Krücke das Kupplungspedal bedient.

Ok vielen Dank. Und wenn man wieder anhält, dann geht das ja auch ohne Kupplung oder? (Da geht dann halt das Auto aus aber es geht)

1
@Amylee19

kupplung treten, gang raus, bremse treten. das anfahren ist das schwerste, würde man den wagen leicht abwürgen... aber wenn man im 1. gang die kupplung langsam kommen lässt (sehr langsam... würde damit auch schnell kaputt gehen) könnte man es schaffen (bei gerade strecke). Problematischer wäre das hochschalten, man würde ständig zu hoch oder unterturig fahren was entweder das Risiko des Abwürgens hätte, oder eine extrem hohe Drehzahl mit aprupter abbremsung. Die Chance schnell zu bremsen wäre auch nicht wirklich da. Ein Unfall wäre vorprogrammiert.

Fazit: auf freier gerade strecke ohne anderen verkehr wäre es bedingt möglich... insg. aber eine eher schlechte idee :)

1

Und wenn was passiert ist der Führerschein futsch!

0

Ein E-Auto lässt sich im Prinzip mit nur dem Gaspedal fahren, aber ein Automatikauto würde auch gehen mit dem Wechsel Gas und Bremse, aber Gangschaltung nicht.

Kommt ganz auf das Auto an. Vielleicht fährt sie Automatik? Vielleicht kann sie auch, obwohl sie mit dem Fuß nicht laufen kann, die Pedale bedienen?

Wir sind uns nicht sicher, ob es ein Automatik Auto ist.

0

Hallo  Amylee19

Mit einem Fuß darf man nur ein Automatikauto fahren

Gruß HobbyTfz

Ob sie das kann ist eine Sache, ob sie darf eine andere...

Was möchtest Du wissen?