Kann man in Zukunft mit Logistik Milliardär werden?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man kann nicht Milliardär werden, ohne zuerst einmal Millionär zu werden, und man kann nicht Millionär werden, ohne zuerst einmal klein anzufangen. 

McDonald's hat mit einem einzigen Burgerladen angefangen!

Wenn du gut genug bist, kann alles mögliche passieren. Aber das Ziel sollte erst einmal nicht sein, Milliardär zu werden, sondern den ersten Burgerladen (oder vielleicht lieber der ersten Lkw) zum Laufen zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, das Problem ist tatsächlich dass der Kuchen schon aufgeteilt ist von den großen Playern wie UPS oder DHL. Hier in Deutschland kann man beobachten dass es immer mehr zu Kooperationen kommt und sich Lokale Konzerne zu einem großen System zusammenschließen um immer größere Gebiete abdecken zu können. Ein weiterer Trend ist die Kontrakt Logistik wo die Lager ihren Kunden neben der Lagerung und dem Versand auch  Zusatzleistungen anbieten (Zb das hinzufügen Zubehör, Werbeprospekten, Gratis-Zugaben´, Sonderverpackungen oder Kaffepads  bei Kaffeemaschinen) die der Kunde sonst selbst erledigen müsste. Auch werden immer mehr Lagerhallen nur angemietet weil dies billiger ist für die Konzerne. Auch ist die Kundenstruktur oft auf langfristige Verträge ausgelegt, ganz einfach weil man mit zb 600.000 Artikeln nicht von heute auf Morgen umgezogen ist und seine Verkaufs-Infrastruktur auf den neuen Lageranbieter angepasst hat, oft erfolgen wechsel der Anbieter stufenweise indem der Kunde erstmal nur einen kleinen Teil seiner Produkte dem neuen Anbieter anvertraut um zu schauen wie der seine Arbeit macht und ob man ihn auch mehr anvertrauen kann, da haben etablierte Anbieter mit Referenzen natürlich bessere Karten als ein Newcomer.

Wenn du in den Bereich einsteigen willst, solltest du dir das nötige Wissen aneignen oder jemanden finden der sich darin auskennt weil sonst geht man schnell baden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast den falschen Denkansatz. Denn im Bereich Logistik geht es schon lange nicht mehr darum, ein Unternehme aufzubauen. Es geht schlicht um die beste Logistik. 

An dieser wird weltweit geforscht. Ameisen sind hier als Vorbild zu nennen. Aber wohl mittlerweile auch weitere Schwarm- bzw. Herdentiere. 

Gehe doch mal zu youtube, schaue da nach 

doku ameisen logistik

Müsstest Du ebenso wie ich fündig werden. Und bekommst dann rechts weitere Videos zu  Logistik angeboten. Vertiefe Dich damit mal. 

Wenn das nicht reicht bzw. allgemein wirst Du auf dradio zum Thema Logistik sicherlich auch im Archiv gut fündig werden. Und Dich dann genannter Quellen weiter vertiefen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt Logistik?

Jedes Unternehmen hat mit Logistik zu tun. Denn egal ob Amazon, BMW, REWE, der kleine Händler von nebenan.. alle müssen Produkte von einem Ort zum anderen transportieren - und das ist Logistik.

Die andere Frage ist, ob man als Logistikdienstleister so gut Millionär oder gar Milliardär werden kann. Da gibt es halt die großen Big Player die die ganzen Sparten schon abdecken (Straßentransport, Seefracht, Luftfracht, Bahn, etc.) und da kannst du als Neugründer kaum Fuß fassen, außer du spezialisierst dich auf etwas besonders, Spezialtransporte und vor allem nur im kleinen Raum, wo du nicht viel Konkurrenz hast. Aber Milliardär wirst du dann auf keinen Fall..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, der Bedarf ist da. Du musst dann eben genug Kunden gewinnen und dadurch schnell wachsen. Branchenkenntnis vorausgesetzt.

Evtl. auch auf dem Weg Wettbewerbsunternehmen aufkaufen und am Ende die ganze Firma an eine Firma verkaufen, die grösser ist als Deine. . Beim sogenannten Exit werden die meisten Selbstständigen Millionäre.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Marktplätze sind bereits besetzt, bis ein Newcomer sich etablieren kann, wird er von den anderen gefressen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der größte Logistiker, den die Welt je gesehen hat, ist damit nicht reich geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke man kann , wenn man jetzt einsteigt, mit Kryptowährung reich werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thefy3
11.07.2017, 13:51

wie genau funktioniert das?

0

Ja, aber du wahrscheinlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?