Kann man Grasnelken in der Wohnung überwintern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die sind absolut winterhart, eine Überwinterung drinnen würde ihnen nicht guttun.  Du kanst die Kästen an die Hauswand stellen, dafür sorgen, daß überschüssiges Wasser abläuft, ein bisschen Wurzelschutz bieten, das reicht. Es geht nur darum,daß die Wurzelballen nicht durchfrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grasnelken sind Stauden. Sie überleben auch bei hartem Frost. Du muss nur aufpassen, dass du sie nicht zu nass hälst, sonst gehen sie durch den Frost kaputt. Zu trocken ist auch schlecht, dann vertrocknen sie.

Reinholen geht, würde ich aber nur bei wirklich sehr großer Kälte tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
22.10.2016, 12:03

Sie sind im Blumenkasten, bei Schnee werden sie dann wahrscheinlich nicht abtrocknen. Soll ich sie lieber in einen Topf setzen? 

0

Was möchtest Du wissen?