Kann man Germknödel mit Backpulver anstatt Hefe machen?

7 Antworten

Da sagen unten zwar einige, dass das nicht gehen wird aber ich bin anderer Meinung. Natürlich ist es klar, dass das Ergebnis nicht mehr genauso wie das Original aussehen wird, sondern schon ein wenig anders. Aber das muss ja nicht heißen, dass die Knödel nicht schmecken werden oder gar ungenießbar sind. Ich denke, dass wird so sein, als würdest Du einen Kuchen statt mit Hefe mit Backpulver backen. Funktioniert auch, das Ergebnis ist aber zwangsläufig nicht identisch mit der Vorlage. Die Textur, die Konsistenz oder Struktur des Teiges ist natürlich anders. Hefeteig lebt von einer eher etwas trockenen, blasigen Textur, voll mit kleinen oder größeren Luftbläschen, ähnlich wie Brot, während Backpulverkuchen in der Struktur feiner ist, etwas saftiger und mit Brot keine Ähnlichkeit aufweist.

Wer würde ernsthaft behaupten, dass Hefekuchen besser ist als Backpulverkuchen? Er ist einfach anders aber auf seine andere Weise genauso gut. Ich würd´s einfach probieren. Vielleicht entdeckst Du ja ein neues Lieblingsrezept?

Natürlich geht das nicht, denn Germ ist Hefe und Hefeknödel ohne Hefe sind halt keine Hefe-(Germ-)knödel!

0

Öhm. Germ ist österreichisch und heißt "Hefe". Ein Germknödel ist also ein Hefeknödel. Genauso schwierig, wie man einen Schweinebraten ohne Schweinefleisch machen kann, kann man einen Hefeknödel ohne Hefe machen.

Was man machen kann, sind andere Formen süßer Knödel. Knödel aus Quarkteig / Topfenteig wie bei Marillenknödeln (die man auch mit Pflaumen machen kann): http://goccus.com/rezept.php?id=1342 oder Grießklösse, die man herzhaft oder süß zubereiten kann: goccus.com/rezept.php?id=753

Kleine Einschränkung! Die Chinesen kennen eine Form von gedämpften Klössen, die den Germknödeln relativ ähnlich sind. Die werden meistens zwar herzhaft, manchmal aber auch süß gefüllt. Bao nennen sich die Teile. Hier das Grundrezept: goccus.com/rezept.php?id=1405 und hier die Variante mit süßer Füllung, in dem Fall süße Bohnenpaste: goccus.com/rezept.php?id=1408

0

Nein, denn dann wäre es ja kein Germknödel (Germ = Hefe) mehr sondern ein Backpulverknödel. Backpulver geht beim Kochen nicht auf.

Das wird nichts.. der Teig muß gehen und mit Backpulver kann er das nicht

@lalilu87

Dann wird das Rezept nicht auf Hefe ausgelegt sein.. und danach wurde nunmal gefragt.. oder?? kopfschüttel

0
@lalilu87

Irgendwie hast Du da was falsch verstanden. In der Frage wird ausdrücklich gesagt, es sei keine Hefe im Haus. Das Rezept hinter Deinem Link verlangt aber Hefe. Was soll das also?

Und - natürlich geht ein Backpulverteig auch auf. Bloß nicht so stark.

0
@thschreier

Ach??? Und warum wird dann nach Hefe verlangt und nicht nach Backpulver.. schalte mal die Logik ein!! und nun laß es gut sein mit der Diskussion..

0
@amdros

Ich lass es gut sein, wann es mir passt. Und in der Frage wurde ausdrücklich nach Backpulver gefragt, eben weil keine Hefe im Hause ist. Also besser noch mal lesen, bevor die Logik anderer Leute angezweifelt wird. Hab´Dich aber trotzdem lieb!

0

Was möchtest Du wissen?