kann man ein Elektromotor schneller machen ohne höhere Spannung anzulegen z.b mit Dauermagneten außen ran oder wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei einem Gleichstrommotor funktioniert das nicht und bei einem Wechselstrommotor müsste man die Frequenz erhöhen.

Wäre es so einfach, die Drehzahl/Leistung zu erhöhen, würden das alle machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Frequenz der Spannung erhöhen, dann wird ein E-Motor schneller.

Wenn du sie Spannung erhöhst wird er nicht schneller, er brennt durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreckmaster
23.02.2016, 11:45

wie mach ich das und was brauche ich dafür

1

Kommt drauf an, um welche Motorart es sich handelt. Rein theoretisch könnte man die Windungszahlen der Wicklungen (Anker und Stator) verkleinern, damit würde sich der Widerstand verkleinern, die Stromstärke und somit die Magnetisierung erhöhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreckmaster
23.02.2016, 11:47

staubsauger motor

0

Das könnte bei einem Wechselstrommotor über PWM gehen, aber wenn die Pulse zu kurz sind, lässt sich der Motor leichter anhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?