Ich stell Dir lieber Fragen:

Kannst Du die Zahl der Deutschen Staatsbürger mit einem int darstellen?

Wie ist es mit der Zahl der Menschen auf der Welt?

Unter welchen Umständen kannst Du die Zahl der Atome in einem Wasserglas mit einem double darstellen?

Kannst Du eine Telefonnummer mit Vorwahl mit einem Double darstellen?

Kannst Du die zahl 1000000000000000000.00000000000000001 mit einem Double darstellen?

...zur Antwort

Ich würde einen 12mm Plug reintun, möglichst kein Plastik. Dehnstab fände ich nicht so gut, weil der ja immer schief hängt.

...zur Antwort

Ohrlöcher schwarz und Angst vorm Zuwachsen?

Hallo, ich trage durchgehend meine Ohrringe (Sterling Silber 925), auch nachts etc. und tue sie alle 3 Monate zum Säubern raus. Ich habe nämlich mega Angst, dass sie Zuwachsen bzw. ich meine Ohrlöcher verliere, wenn ich sie raustue. Ich hatte als Kind Ohrringe aus Gold, dann war Blut im Ohr, wir bekamen es nicht mehr rein und die Ohrlöcher waren irgendwann zu. Ich habe sie mir dann vor ca. 3 Jahren neu stechen lassen. Ich will niemals mehr ohne Ohrlöcher leben, denn ich liebe Ohrringe einfach😅😍Zudem hatte ich zwei zweite Ohrlöcher, bei dem einen ist aber der Ohrstecker reingerutscht, es musste vom Arzt rausgeholt werden und dieses Loch ist jetzt zugewachsen und ein Knubbel ist jetzt da, wenn man es anfässt.

Ich habe jetzt noch ein zweites Ohrloch. Da lasse ich aber nur meinen Piercer ran, ich habe auch Angst dieses zu verlieren, weil das irgendwie auch ein Problemkind ist, weil das leider damals beim Juwelier geschossen wurde🤦🏼‍♀️ (wie auch meine normalen Ohrlöcher. Das würde ich echt nie mehr tun.)Da habe ich momentan einen Ring drin, ich tue den nie raus und säubere es nur äußerlich.

Heute habe ich meine normalem Ohrringe geöffnet und meine normalen Ohrlöcher angeschaut. Ich habe sie gesäubert. Nun ist es aber so, dass die Ohrlöcher schwarz sind (bestimmt vom Metall). Wie kriege ich die sauber? Ich habe versucht es mit einem Wattestäbchen sauber zu machen, nur geht das Schwarze einfach nicht weg.Wie säubere ich richtig meine Ohrlöcher?

Vielen Dank im Voraus.

LG

...zur Frage

Ich würde mir vielleicht Ohrringe kaufen, die nicht abfärben. Nach unserer Erfahrung hier gehen solche Verfärbungen ohne Probleme beim Waschen ab.

...zur Antwort

Viele Piercer haben ein Limit. Die Lobes werden am wenigsten wehtun, das Helix wahrscheinlich am Meisten, zumindest wenn das Septum gut gestochen wird.

Du kennst das Septum noch überhaupt nicht und manchen tut es sehr weh, anderen sehr wenig. Darum würde ich das als Erstes stechen lassen, dann das Helix, und wenn Du dann noch möchtest, die Lobes.

...zur Antwort

Dickere Piercings sind Widerstandsfähiger. Ein Piercing wird immer mal unabsichtlich bewegt. Daher würde ich auf 1.6mm gehen und das abheilen lassen. Einen dünneren Ring kannst Du danach immer noch reintun. Das ist ja nicht gepuncht.

...zur Antwort

Kommt halst drauf an, wie Du es Dir wünschst. Man kann nur bedingt sehen, wie die Grenze Ohrläppchen-Knorpel verläuft, aber ich denke Du hast schon Platz für 3 Ohrlöcher. Wenn Dein 1. Ohrloch nicht sehr ungünstig liegt, dann geht das. Notfalls 3 Ohrlöcher im Dreieck.

...zur Antwort

In D geht es ab 16 ohne Anwesenheit der Eltern. Da brauchst Du dann eine schriftliche Erlaubnis.

...zur Antwort

Mein Septum war "geschenkt". Mir hat keins meiner Piercings wirklich wehgetan.

Einschätzung: Etwas mehr als Ohrloch und klar weniger als ein gut gelungenes Knorpelpiercing im Ohr. Die Heilung war auch sehr simpel und schnell.

...zur Antwort

NICHT DIREKT LÄNGER IN DIE SONNE SCHAUEN.

Um die Sonnenfinsternis zu beobachten, musst Du lange in sehr helles Licht sehen. Dafür ist das Auge nicht gemacht. Und auch normale Sonnenbrillen reichen dazu nicht aus. Spezielle Sonnenfinsternis-Brillen sind noch viel dunkler. Film reicht nach meiner Erfahrung nicht aus, ich habe das kurz getestet und das war unangenehm hell.

WAS ICH DIR EMPFEHLEN KANN: Nimm einen kleinen (cm-groß) Spiegel und stell Dich in einigen Metern Entfernung von einem Schatten auf, so dass Dein Spiegel noch in der Sonne ist. Dann spiegele mit dem Spiegel das Licht von der Sonne in den Schatten. Dein Spiegel wirkt dann so wie das Loch in einer Lochkamera und Du kannst die Umrisse der Sonne ebenso wie die partielle Sonnenfinsternis erkennen.

...zur Antwort

NICHT DIREKT LÄNGER IN DIE SONNE SCHAUEN.

Um die Sonnenfinsternis zu beobachten, musst Du lange in sehr helles Licht sehen. Dafür ist das Auge nicht gemacht. Und auch normale Sonnenbrillen reichen dazu nicht aus. Spezielle Sonnenfinsternis-Brillen sind noch viel dunkler. Die Schweißmaske scheint mir eine gute Idee, ich habe aber noch keine gesehen.

WAS ICH DIR EMPFEHLEN KANN: Nimm einen kleinen (cm-groß) Spiegel und stell Dich in einigen Metern Entfernung von einem Schatten auf, so dass Dein Spiegel noch in der Sonne ist. Dann spiegele mit dem Spiegel das Licht von der Sonne in den Schatten. Dein Spiegel wirkt dann so wie das Loch in einer Lochkamera und Du kannst die Umrisse der Sonne ebenso wie die partielle Sonnenfinsternis erkennen.

...zur Antwort
Bevor der Mond auf der Sonne ist

DIE RICHTIGE ANTWORT IST: NIE!

NICHT DIREKT LÄNGER IN DIE SONNE SCHAUEN.

Um die Sonnenfinsternis zu beobachten, musst Du lange in sehr helles Licht sehen. Dafür ist das Auge nicht gemacht. Und auch normale Sonnenbrillen reichen dazu nicht aus. Spezielle Sonnenfinsternis-Brillen sind noch viel dunkler.

WAS ICH DIR EMPFEHLEN KANN: Nimm einen kleinen (cm-groß) Spiegel und stell Dich in einigen Metern Entfernung von einem Schatten auf, so dass Dein Spiegel noch in der Sonne ist. Dann spiegele mit dem Spiegel das Licht von der Sonne in den Schatten. Dein Spiegel wirkt dann so wie das Loch in einer Lochkamera und Du kannst die Umrisse der Sonne ebenso wie die partielle Sonnenfinsternis erkennen.

...zur Antwort