Kann man diese kabel löten?

 - (Computer, Technik, Technologie)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In billigen Headsets sind leider oft keine "richtigen Kabel" (mit einer "richtigen" Ummantelung um die Drahtlitze) drin, sondern lediglich Drahtlitzen, die mit einem isolierenden Lacküberzug versehen worden sind.

Sobald dieser Lack durchgescheuert ist, kommt es zu Kurzschlüssen und damit zu Ausfällen.

Ein Reparaturversuch lohnt sich da oft nicht.

Manchmal sind diese ummantelten Litzen in Wahrheit auch abgespeckte "Koaxialkabel". Das merkst Du daran, dass keine separate Masseleitung vorhanden ist. Das heißt es gibt einen Innenleiter, der das Signal führt, dann eine Lackschicht und darum sind dann weitere Litzen gewickelt, die die Masse führen, dann erneut eine Lackschicht. Bei dieser Konstruktion gezielt die Schirmung oder den Innenleiter zu kontaktieren ist nahezu unmöglich und wenn Du es durchschneidest und zusammenlötest, baust Du natürlich einen Schluss zwischen der inneren und der äußeren Schicht.

Hab schon oft solche Kabel erlebt, deren innere Isolierung einfach zu hitzefest war. Abisolieren ohne abbrennen nicht möglich, wobei das bisschen Kupfer mit verbrennt.

Aber einfach ausprobieren.

Wenn Du einen geeigneten Lötkolben hast und damit auch umgehen kannst ist das kein Problem. Ansonsten ist ein neues Kabel die bessere Wahl.

ok, woher weis ich ob ich einen geeignteten Lötkolben hab?

1
@technikfreak08

Es sollte auf jedenfall einer sein, bei dem man die Temperatur regeln kann. Die dünnen Litzen sind hochempfindlich.

1
@Jens0048

mein lötkolben ist von 100 bis ca.500 °C regelbar, und hat 36W. mit welcher temperatur sollte ich das kabel dann löten?

1

Selbst mit einem geeigneten Lötkolben lassen sich die Dinger, auch wenn Du löten kannst, äußerst bescheiden löten. Wenn aber die Frage so kommt, woher man das wisse... dann würde ich das Unterfangen lassen!

1
@Gluglu

Wenn man die Erfahrung und Übung hat ist das easy, ansonsten habe ich ja anfangs geschrieben, ein neues Kabel.

1
@Jens0048

Ich habe Jahrzehnte Erfahrung und die Kupferlackdrähte mit den Fäden dazwischen sind das Problem. Du kannst solange mit der Lötspitze dranbleiben bis der Lack abbruzelt oder mit einem Glasfaserstift rangehen... selbst dann geht es nur verpatzt und bescheiden... aber für einen Laien wird sowas nichts sein.

1

Kann man sicherlich löten ja.

Allerdings würde ich bei einem 20 € Headset nichts herum löten, sondern mir einfach ein neues kaufen.

ja, schon aber ich hab eigentlich auch ein gutes headset(Lioncast lx60) aber ich hätte das ganz gerne für gäste oder so, da mein pc noch 2 audio ausgänge hat

1

Ja die kann man löten.
Du brauchst aber eine ruhige Hand und du solltest wissen, wie man solche Leitungen abisoliert.

ok, nice und wie isoliert man solche kable ab?

1
@technikfreak08

solche Leitungen sind meistens lackiert. Dieser Lack muss abgeschabt werden ohne den Leiter zu beschädigen. Löten klappt nicht solange die Leitung noch lackiert ist.

2
@Chinama

nice, mit lackdraht kenne ich mich aus, also versuche ich es mal

2
@technikfreak08

Wenn der Anschluss an die Hörer noch gut ist solltest du nur die beschädigte Stelle ersetzen. Das wäre ein Fall für die Anwendung von Schrumpfschlauch.

1
@Chinama

der Hörer ist einwandfrei, aber der stecke nicht, und den will ich austauschen

0

Was möchtest Du wissen?