Kann man das Geld innerhalb von 14 Tagen, bei nicht erhaltener Ware zurückbuchen?

6 Antworten

Wenn du das Geld per Überweisung an den Verkäufer gezahlt hast, kannst du das nicht zurückbuchen lassen.

Das geht nur im Lastschriftverfahren.

Problem ist bei DHL öfter, dass niemand nachvollziehen kann oder will, wo eine Sendung abgeblieben ist, obwohl es eine Sendungsnummer gibt die man verfolgen kann.

Das müsste der Verkäufer veranlassen, weil er die Sendungsnummer kennt, oder dir die Sendungsnummer mitteilt, damit du bei DHL nachforschen kannst.

Teile dem Verkäufer mit, dass du innerhalb von 8 Tagen den Eingang der Ware erwartest. Kommt die Ware nicht, dann drohe ihm mit einer Betrugsanzeige, weil dir durch die Zahlung ein wirtschaftlicher Schaden entstanden ist.

Du hast bezahlt, aber keine Ware erhalten. Da sich der Verkäufer nicht meldet, muss man hart reagieren.

Wenn Du das Geld überweisen hast, dann geht das nicht.

Hast Du bei einem Händler gekauft, hast Du zunächst mal immer noch Anspruch auf Lieferung. Nach Ankunft der Sendung hast Du sowieso ein Rückgaberecht innerhalb von 14 TAgen aufgrund des Fernabgabegesetzes.

Jaaaa, wenn denn noch was ankommt!

0

Wichtig ist dabei: privater Verkäufer oder gewerblicher.

Bei privat bist Du für den Versand dran, wenn nix ankommt, musst Du aktiv werden.

Bei gewerblich ist der Händler in der Pflicht.

Und wenn es bei DHL raus ist, wie ist da der Status? Der ist ja auch bei unversichert einsehbar.

Ach ja, zur eigentlichen Frage. Abgesehen davon, dass eine Rückbuchung bei einer Überweisung nicht möglich ist, wäre auch bei einer anderen Zahlungsart eine Rückbuchung nicht erlaubt, solange der Versand/Zugang nicht geklärt ist.

Also wie der Status ist kann ich nicht ersehen da ich keine Sendungsnummer von Verkäufer erhalten habe, da die Ware als unversichert raus ging!.

1
@Lucifer93

Ich dachte immer, auch unversichert gibt es bei DHL eine Sendungsnummer. Täusche ich mich da?

Wenn nicht, dann hat der das Paket nicht weggeschickt.

Und was ist es denn nun? Händler oder Privatverkäufer? Das ist die Gretchenfrage.

0

Wenn das Geld dem anderen Konto noch nicht gutgeschrieben wurde ist eine Rückbuchung noch möglich. Sonst aber nicht mehr.

nein, weil man überweisungen gar nicht zurückbuchen kann

Was möchtest Du wissen?