Für Einfuhren aus Nicht-EU-Ländern fallen 19% Einfuhr-Umsatzsteuer sowie ab 150 EUR Warenwert auch Zölle an. Die Höhe der Zölle ist abhängig von der Warenart (z.B. bei Schuhen: Damen-, Kinder- oder Herrenschuh, Material, Verwendung), meist so m die 10%.

...zur Antwort

Die Bekannte darf das Paket als Geschenksendung deklarieren. Sofern der Wert 45 EUR nicht übersteigt, entstehen weder Zölle noch Steuern.

U.U. möchte der Zoll einen Wertnachweis haben - dies kann über eine Proforma-Rechnung erfolgen.

...zur Antwort

Natürlich kann man das! Sicher, es ist etwas schwieriger als für Büroleute, aber es geht.

Im Nahverkehr, wenn man jeden Tag zu Hause schläft, ist das natürlich einfacher. Ich habe Kollegen, die nehmen sich jeden Tag Obst & Gemüse und Brote mit, so wie ich als Büromensch auch.

Als Fernfahrer, wenn tatsächlich das Fahrerhaus die Wohnung ist, muss man sich eben auch drauf einrichten. Heutzutage, wo viele Läden lang offen haben, kann man sich da gut mit frischem Essen versorgen.

...zur Antwort
Wie schon in einigen Fällen extrem kundenunfreundlich von der Post, aber man ist es ja gewohnt.

das ist nicht kundenunfreundlich - das sind geltende Gesetze. Und die gelten nun mal auch für DHL.

Dein Vertragspartner ist der Verkäufer. Nur mit ihm kannst Du das klären.

...zur Antwort

Frag' alle Fragen Deinen Vertragspartner - also Computeruniverse. Die werden ja wohl eine Hotline haben und Du bekommst es sicher hin, ein Telefon zu bedienen, oder?

...zur Antwort

Es ist nicht verboten - allerdings würde im Falle eines Unfalls die Versicherung erstmal nicht zahlen, weil sie Dir Vorsatz unterstellen würde.

...zur Antwort

Das kann man nicht 100% beantworten. Es schadet dem Kind. Fertig.

Stell' Dir mal vor, Du rauchst jetzt 1 Zigarette am Tag und bei der Geburt wird festgestellt, daß irgendwas nicht in Ordnung ist. Du wirst Dir Dein ganzes Leben Vorwürfe machen, weil es vielleicht am Rauchen lag.

Bekannten von mir ist genau das passiert. Deren Kind ist mit einer extremen Schwerhörigkeit geboren worden. Es kann sein, daß es nicht am Rauchen lag - vielleicht aber doch. Man weiß es nicht.

...zur Antwort

wie wird das Wasser erwärmt? Eventuell musst Du die Voreinstellung verändern

daß der Druck von Kalt- und Warmwasser unterschiedlich ist, ist nicht ungewöhnlich. Sind ja auch 2 verschiedene Kreisläufe.

Bist Du Mieter, sprich mit dem Vermieter.

...zur Antwort

Was ist denn jetzt Deine Frage??? Du beschwerst Dich nur...

  1. Du musst den Vermieter informieren und mit einer angemessenen Frist zur Reparatur auffordern
  2. Du hast Anspruch auf Mietminderung. Wie hoch die ausfallen kann, sagt Dir ein Anwalt für Mietrecht oder der Mieterverein.

Der Vermieter muss natürlich für "umgehende" Abhilfe sorgen. Je nach dem, was defekt ist, kann das natürlich auch etwas länger dauern.

...zur Antwort

ja, da kommen noch Zölle und Steuern drauf. (das ist eine der Aufgaben des Zolls: Zölle und Steuern kassieren - daher auch der Name "Zoll")

Es entstehen um die 10% Zölle sowie 19% Einfuhrumsatzsteuer. Berechnet wird das auf den Warenwert incl. Versandkosten.

...zur Antwort

Nein, Sorgen musst Du Dir deswegen nicht machen. 99,999% aller Sendungen kommen auch an, so lange sie richtig adressiert und frankiert und ordentlich verpackt sind.

Die Regellaufzeit beträgt für nationale Sendungen 1-3 Werktage.

...zur Antwort

Was, glaubst Du, bedeutet '"Erwartete Zustellung 7. Jan."

Könnte es - möglicherweise - bedeuten, daß mit einer Zustellung am 7. Januar zu rechnen ist....? Hmmmmm....

...zur Antwort

"Held by customs" bedeutet "vom Zoll aufgehalten" (das hättest Du Dir aber auch von Google übersetzen lassen können).

Der Zoll wird nun den Markenrechtinhaber (Rolex) über die Einfuhr informieren.

Von dem Anwalt von Rolex erhältst Du dann eine Unterlassungserklärung. Die Kosten für den Anwalt trägst Du, meist ein paar hundert EUR.

...zur Antwort

In Leipzig gibt es mehr als den Zoll. Dort ist hauptsächlich das Europäische Drehkreuz von DHL, deswegen ist es dort.

Bei EU-Sendungen hat der Zoll eh' nix zu tun.

Anscheinend hat der Absender Deine Adresse nicht richtig vermerkt und die Sendung ist jetzt in der Recherchearbteilung.

...zur Antwort

Für die Verifikation musst Du Dokumente erhalten und Du musst Dich auch einmalig in einer Poststation ausweisen.

Wenn Du eine falsche Hausnummer angegeben hast, recherchiert die Post möglicherweise die richtige - machen sie aber nicht immer.

...zur Antwort