Kann man anstatt ausgelassene Butter herzustellen auch bereits die fertige Rama Culinesse verwenden?

6 Antworten

"Wir leben in einem freien Land" ..... will sagen: Wenn du meinst, Rama Culiness statt Butter verwenden zu wollen, wird dich niemand daran hindern. Aber ein wirklich hochwertiges Gebäck (??) wirst du auf diese Weise nicht produzieren.

Versuch: Mach das Rezept einmal wie angegeben mit Butter und parallel dazu eins mit  Rama. Wenn deine Geschmacksnerven nicht bereits völlig hinüber sind, wirst du den Unterschied schmecken und in Zukunft keine Zweifel mehr haben, was du verwenden willst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hast du dir mal die Zutatenliste von Rama Culinesse angesehen....?

Da ist es besser, du nimmst Rapsöl oder Sonnenblumenöl mit einem Stich Butter.


herzilein35 
Fragesteller
 19.07.2019, 10:01

Wir nehmen die immer zum backen und braten!

0
Salzprinzessin  19.07.2019, 13:55
@herzilein35

Na, warum fragst du dann hier noch???? Nur zu, ich muss ja glücklicherweise nicht bei dir essen ...

0

Kommt drauf an wofür - Rama Culinesse ist nichts anderes als eine Margarine, der etwas Butter zugefügt wurde

Für wirklich "buttrige" Gerichte ist das kein Ersatz

Kommt darauf an für Was. Zum braten oder kochen, ja.

Für Kuchen weniger. Er könnte zu “weich“ werden.


herzilein35 
Fragesteller
 18.07.2019, 21:46

Steht ja eindeutig drauf zum backen

0
Salzprinzessin  21.07.2019, 12:27
@herzilein35

Man muss ja nicht unbedingt alles nachmachen, was irgendwo draufsteht ..... Aber wie heißt es doch? "Versuch mach klug!" Versuch es und entscheide für dich selbst. Für einen realistischen Vergleich back einmal mit Butter und einmal mit Culiness - vielleicht jeweils 1/2 Rezept für einen direkten Geschmacksvergleich. Auch die Konsistenz des Gebäcks könnte interessant sein.

0

Ich mag solche Chemie nicht. Butter is durch nix zu ersetzen. 🤤