Kann ich meinen Router für neuen Vertrag nutzen?

3 Antworten

Internetanbieter können dich nicht zu einem Router zwingen, es könnte aber sein, dass du manche Anschlüsse mit deinem alten Router nicht verwenden kannst (z. B. wenn dein alter Router ann nem Modem gehängt hat und das neue über DSL kommt), sodass du ein Modem (vermutlich) mieten müsstest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,

ja, ist kein Problem. Du musst allerdings die Zugangseinstellungen im Router selbst ändern, wenn der Freischalttermin ist. Dazu bekommst Du von der O2 die Zugangsdaten zugeschickt, die Du dann eintragen musst. Wie das geht steht auch in der Bedienanleitung.

Für weitere Fragen siehe hier.

Grüße aus Leipzig

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ab dem Studium bin ich ein Freak für Elektronik u. Computer

Bin zwar noch nie von der Telekom weg gewechselt , habe aber schon 2 mal einen neuen , anderen Router , gekauft und angeschlossen . Hatte dabei keine Probleme .

Was möchtest Du wissen?