Kahle Stellen am Ohr Kater

3 Antworten

Wenn du genau wissen willst, ob die kahlen Stellen auf eine Krankheit zurückzuführen sind, wird dir wohl der Gang zum Tierarzt nicht erspart bleiben. - Nur er kann bestimmen, ob diese Stellen bereits altersbedingt sind, oder vielleicht auf irgendwelche Milben zurückzuführen sind.

Meine Katze - zum Glück ein glücklicher Freigänger, hat an einem Ohr auch eine relativ kahle Stelle, allerdings bereits seit jungen Jahren und unverändert. - Ihr Markenzeichen.

Katzen putzen oder kratzen sich auch mal an den Ohren. Da dort das Fell extrem dünn ist kann es durchaus sein das sie sich was wegwuscheln. Sehe ich jetzt nicht als Problem an, trotzdem weiterbeobachten und auch mal abfühlen.

Es kann sein, dass Dein Kater nen Pilz- oder Parasiten hat, da man das aber auf einem Foto nicht erkennen kann, solltest Du mit Deinem Kater zum Tierarzt gehen. Dass Dein Kater ne reine Wohnungskatzeist, spielt hier keine Rolle, denn auch die können sowas bekommen.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?