Kater hat kahle Stelle über einem Auge. Was ist das?

3 Antworten

Wenn die Stelle rötlich entzündet ist, kann es sein, dass er sich da vermehrt kratzt wegen Ohrmilben. Wie sehen die Ohren denn aus, ist da braunes Ohrenschmalz drin? Falls dem so ist, solltest Du wirklich zum Tierarzt gehen, dort bekommst Du dann Salbe gegeben die Milben und dann heilt auch die aufgekratzte Stelle ab. Wenn allerdings nur das Fell fehlt, ansonsten die Haut gesund ist, sind es eher keine Milben.

Vielleicht hat er sich irgendwo geschubbert und sich die Haare dort ausgerissen. Wenn es nicht wund ist oder so beobachte die Stelle und wenn sie größer wird oder sich verändert, geh zum Tierarzt.

Ok, danke!

0

Ich persönlich würde mit der Katze zum Tierarzt gehen, denn das könnte ein Milben- oder Pilzbefall sein und sollte behandelt werden.

Was möchtest Du wissen?