Kater hat kahle Stelle am Schwanzansatz

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde jetzt mal auf die Schnelle auf Hautmilben oder einen Hautpilz tippen. Du solltest das Tierchen mal einem Tierarzt vorstellen, denn das muß behandelt werden, und Letzterer ist übrigens auch auf Menschen ansteckend:

http://www.loetzerich.de/Gesundheit/Hautpilz/hautpilz.html

Dankeschön für´s Sternchen :o) . Warst du nun beim Tierarzt?

0
@polarbaer64

Ne noch nicht, aber auf jeden fall diese Woche noch

0

Mich würde interessieren, was dabei rauskam. Meine Kätzin, 3 Jahre hat das auch, seitdem sie an dieser Stelle eine Spritze bekommen hat....Sieht auch so aus wie beschrieben - graue Haare und ganz kurzes Fell innerhalb der Fläche, außen ist ein rötliches Fellmuster und ich habe ds Gefühl die Stelle wird größer und verändert sich. Tierärzte haben das immer nur komisch angeschaut und gesagt das wächst nach... tut es aber nicht.

Geh mit Deinem Kater am besten zum Tierarzt, denn kahle Stellen deuten in den meisten Fällen auf Parasitenbefall hin, meist Milben oder Pilz.

Milben eventuell. Könnte sich aber einfach nur "schubbern"

Ist er Freigänger? Eventuell hat er sich mit einem anderen Kater gekloppt und dieser hat ihn dabei ein paar Haare rausgerissen...

Ja , er ist freiiänger, die stelle ist aber schon ne weile so

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?