Ja, es gibt da was, weiß aber nicht genau, wie es heißt...Ruf doch einfach mal beim A-Amt an und schilder das Problem.

...zur Antwort

Sie ist deine Mutter, die Regel ist was völlig normales - es gibt keinen Grund, sowas zu verheimlichen - außerdem wärst du dann auch endlich diesen Gedanken los - das befreit.

...zur Antwort

Bist aber schnell Papa geworden;-) Ich glaub ihr seid beide noch nicht reif für die Pille.

...zur Antwort

Das ganze Ding...das ist das Becken. Und wenn man von Hüfte spricht, dann ist damit das darüber gemeint...wo auch bei manchen das Hüftgold sitzt.

...zur Antwort

Ist ein cooler Sport und ich verstehe nicht, warum du nicht möchtest, dass SIE es macht. Du mußt es ja nicht machen! Du hälst nichts von Sachen, von denen du scheinbar kaum bis keine Ahnung hast....was wäre denn überhaupt deine Begründung?

...zur Antwort

Kartons mit Zeitungsschnipseln usw. bekleben, leere Dosen (z.B. Caro-Kaffee und dergleichen mit Papier oder mit Stoff bekleben) sieht hübsch aus und kann man wiederverwenden...seiner Kreativität einfach freien Lauf lassen.

...zur Antwort

Schreib ihr auch eine! Du hast doch immer mal wieder überlegt, dich bei ihr zu melden - nun hat sie den ersten Schritt getan...Das Leben ist zu kurz um es mit Nichtigkeiten zu vergeuden - also hadere nicht mit dir...es geht doch nur um eine Karte und vielleicht um ein Treffen, welches evtl. Mißverständnisse und Fehlverhalten aus der Welt schaffen kann.

...zur Antwort

Jetzt bist du selbst doch auch oberflächlich! Du urteilst also auch nach nur einer Sache...

Wir neigen dazu, Dinge die wir selber tun gut-und schönzureden, und bei anderen kommt der erhobene Zeigefinger...

...zur Antwort