jmd will mir meinen freund ausspannen, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du solltest gar nichts tun. Warum nicht? Ich erkläre es Dir:

1. Dein Freund wird darauf gar nicht eingehen, weil er DICH liebt.

2. Falls Dein Freund doch darauf eingeht, sei froh, denn dann ist er ein A... und Du kannst ihn "mit Kußhand und Dankesurkunde" der anderen überlassen, denn

3. Wenn Dein Freund so drauf ist, wird er dasselbe alsbald auch mit Deiner "Nachfolgerin" abziehen.

Alles klar?

Aufstehen, Krönchen gerade rücken, weiter machen :)

Ja, das versteh ich.

Du wirst die Aktivitäten dieser Person auch nicht unterbinden können. Aber Deinem Freund... dem würde ich schon die Augen öffnen. Natürlich ist das keine Garantie. 

Aber es ist gut, wenn er weiß, dass Du weißt... 

Eigentlich kannst Du die Dinge nur laufen lassen. Erzwingen kann man in so einem Fall gar nix und Garantie gibt es auch keine.

Wenn er dich wirklich liebt hat keine andere eine Chance an ihn heran zu kommen, also brauchst du eigentlich nichts tun außer abzuwarten. Das einzige was du tun kannst ist ihn darauf ansprechen und mit ihm darüber reden. Ein solches Gespräch kann allerdings auch nach hinten los gehen wenn er dann denkt er könnte ja noch eine andere haben. Sollte er so denken weist du aber auch das er dich nicht liebt.

Egal wie es kommt, sehe es als Test eurer Beziehung. Liebt er dich wird eure Beziehung ein Stück fester zusammen wachsen und er wird die andere in den Wind schießen. Liebt er dich nicht wird er sich mit ihr einlassen, dann weist du aber auch das ihr beide nie eine wirkliche Zukunft gehabt habt.  Dann hast du auch Gewissheit und musst nicht deine Gefühle und Gedanken an einen Menschen verschwenden der es nicht Wert gewesen ist.

Am Rande möchte ich von meiner Seite noch erwähnen das ich niemals in eine Beziehung gehen würde wenn der ausgewählte Partner noch in einer Beziehung steckt. Geht er einmal fremd, wird er es wieder tun > Dieser Gedanke würde mir immer im Kopf herum schwirren und das macht eine Beziehung unnötig kompliziert. 

Hey, das beste ist, dass du zu deinem Freund gehst und ihm diese Nachricht zeigst. Wenn er das schon im voraus weiß, kann weniger schief laufen. Wenn er dich liebt, kann eine andere Person machen was sie will. Wenn er sich von anderen Personen beeinflussen lassen würde, wäre er schön blöd.
Zeig diese Nachricht deinem Freund, sag ihm, dass er das im Hinterkopf behalten soll und gut ist.
Mach dir keine großen Gedanken.
LG



er hat seine exfreundin betrogen und mein exfreund hat mich betrogen


Das sind mal Voraussetzungen, die immer wieder eintreffen können. Wenn Dein jetziger Freund seine damalige Freundin betrogen hat, dann ist er wohl anfällig für eine simple Anmache. Daher kann alles passieren, wahrscheinlich liegt es wohl dann am Alter. 

Kein Wunder Du bist erst fünfzehn, daher wird er auch nicht der letzte Freund sein.

Sprech mit Deinem Freund darueber. Sag ihm was Du darueber denkst und wie Du Dich fuehlst.

Wenn Du ihm wirklich was bedeutest, dann tut Euch das beiden gut und er wird Dir durch diese Situation helfen.

Mehr kannst Du da leider nicht machen.

Kopf hoch und positiv bleiben. Furcht und negative Gedanken sind genau das, was diese Person (die Dir diese Nachricht geschickt hat) will.

Viel Glueck!

Ohne Vertrauen, hat die Beziehung keinen Sinn.

Sollte er darauf eingehen, war er deine Zeit eh nicht wert und wird es bei der neuen auch so machen. 

Geht er gerne alleine weg? Ist es ihm unangenehm, wenn du mitkommst?

Meine Freundin und ich können ohne Probleme auch zusammen weggehen.

Wer nicht bleiben will, geht. Völlig egal, ob durch Ausspannen oder einfach so. Wenn du jetzt Zweifel hast, dann hast du sie an dir selbst.

Grundsätzlich bin ich davon überzeugt, dass jemand, der einmal fremdgeht, dies auch immer wieder tun wird, weil ihm der natürliche Drang zur Treue einfach fehlt. Man(n) hat dann eben diese bestimmte Denke und kennt die Grenze nicht.

Wenn man liebt, ist Treue ganz einfach. Du kannst nichts machen. Weder an dem, was Mrs. Anonym macht, noch an dem, was dein Freund macht. Du kannst nur steuern, was DU machst.

Mach kein Theater. Wenn er darauf eingeht, ist es sein Verlust, nicht deiner. Es sagt etwas über seinen Wert, nicht über deinen.

Zeig ihm das Geschreibsel, wenn du willst. Kündige ihm ein bevorstehendes Abendteuer an. Ganz locker. Ganz unbeteiligt und unbesorgt.

Gruß S.

Erzähl ihm von der Spammail und gut ist. Er ist derjenige der nicht auf Versuche von anderen einzugehen hat, die Entscheidung liegt ganz bei ihm. Niemand kann jemanden gegen seinen Willen "ausspannen".

Mach dir um die annoyme Person keine Gedanken, rede am beste mit deinem Freund darüber. Da wird schon nichts passieren! c:

Ganz einfach, wenn sich dein freund ausspannen läßt, ist er nicht der richtige.

Vertrauen in einer Beziehung ist wichtig, du hast es offenischtlich nicht.

Irrelevant! Wenn dein Freund dich liebt, ist alles egal. Kannst dann beruhigt sein.

Zeig ihm die Nachricht, wenn er für dich der richtige ist, wird er die andere einfach meiden. 

Zeig ihm das. Und frage ob er weiß wer das ist.

Ansonsten kannst du leider nicht viel machen. Er hat seine Ex betrogen, dich betrogen. Wer weiß ob er das nicht wieder tut.

Dann schick ihn aber zum Teufel.

Viel Glück und alles Gute

Wenn du deinem Freund wirklich vertraust, dann sollte dir das egal sein...

Lach darüber und zeigs deinem Freund, gut ists ;) 

Was möchtest Du wissen?