Jack Russell Terrier Alternative... die so ähnlich aussieht?

10 Antworten

Hallo,

Du kannst wohl nicht von dem Aussehen eines hundes gehen, sondern musst wissen was Du bereit bist an Zeit und Spiel Spaß Gassigehen und und und für Dich in Frage kommt!

Auch die Parson Rassel terrier sind sehr quirlich, sie unterscheidet nur das Äußere Erscheinungsbild die strukturieung des Felles, doch der Karakter b.z.w das Temprament ist gleich dem Jack-Rassel Terrier!

 

Lass dir Zeit und sehe erst mal welch ein Hund zu Dir passen würde!

Prüfe wer sich ewig bindet...................leutet auch hier das Sprichwort!

 

Viel Glück bei deiner Auswahl

und liebe Grüße SunnyStern!

Überleg dir vorher -was du mit dem Hund machen willst -wieviel Zeit du hast -was du ihm bieten kannst und suche danach eine Rasse aus die dir gefä#llt.

Es gibt züchter die behaupten Jackys ohne Trieb zu züchten, aber das sind Krüppel.

Kleine Rassen mit etwas weniger Temperament: z.B. Lahsa Apso, Bichon friese, bolonka svetna

Jagdhund sind eben Jagdhunde (viel Power und temperament). Alle terrier gehören dazu (Ausnahme: Tibetterrier, der ist kein terrier - die engländer waren nur zu doof den tibetanischen namen auszusprechen).

Schau dir einfach viele Rassen an und bedenkle das Hundeausbildung viel arbeit ist.

Wenn du noch nie einen Hund hattest wüprde ich persönlich von Tierheimhunden abratenn - die haben fast immer ne Macke (und du weist nie was die Macke ausläst oder wie groß sie istz).

Dansk svensk gardhounds... die sehen denen seeehr ähnlich und sind sehr lieb... aber auch selten

Alle Terrier sind regelrechte Temperamentsbolzen.

Aber generell möchte ich sagen, daß alle jungen Hunde dieses Typs ganz schön quirlig sind.

Entweder Du orientierst Dich nach größeren, etwas phlegmatischeren Rassen...

Oder Du holst Dir einen etwas älteren Hund der kleinen Quirlrassen aus dem Tierheim... und gibst ihm noch eine Chance auf ein glückliches Hundedasein.

Möpse passen nicht ins Bild, oder??? ;-)

ne passen nicht ins bild

0

also.. es gibt nicht allzuviele hunderassen, die ähnlich aussehen wie jack russel terrier... also.. da gäbe es noch jagdterrier... die sich sehr gut erziehen lassen sollen... naja. und an sonsten würde ich dir noch andere terrier empfehlen... wie, west highland white terrier, american toy terrier... an sonsten könnte man auch noch mischlinge in erwägung ziehen.. die sind manchmal noch etwas einfacher zu erziehen als terrier. denn die rasse terrier insgesamt ist sehr temperamentvoll

Was möchtest Du wissen?