Ist mein Hund ein Jack Russel Terrier?

 - (Tiere, Hund, Jack-Russel-Terrier)  - (Tiere, Hund, Jack-Russel-Terrier)

12 Antworten

Wie kommst du darauf? Er sieht, mindestens auf dem ersten Bild, sehr wie ein Jack Russell aus. Was vermisst du denn da? Die krummen Beine? Die sind unerwünscht, obwohl man sehr oft krummbeinige Jack Russell sieht.

Hallo,

ist es nicht völlig egal, ob dein Hund nun reinrassig ist oder nicht?

Eine sichere verbriefte Reinrassigkeit hat ein Hund nur, wenn er über Ahnentafeln von FCI/VDH verfügt. Selbst, wenn zwei Hunde verpaart werden, die so aussehen, wie Jack Russel oder Schäferhunde oder Labradore - so hat man doch niemals die Sicherheit, dass es reinrassigen Nachwuchs gibt.

In den Ahnen können sich dann immer auch mehr oder weniger andere Rassen oder Mischlinge "tummeln".

Aber die Liebe zu einem Hund macht man ja nicht an seiner Rassereinheit oder Ahnentafeln fest.

Freu dich über deinen Freund und hab viel Spaß mit ihm.

Gutes Gelingen

Daniela

Das ist ein Jack-Russel-Terrier.

Ist er nur unvorteilhaft abgelichtet, oder ist er tatsächlich so übergewichtig?

Ich weiß nicht warum er nicht abnimmt, aber ich gehe immer mit ihm Joggen 😬

0

Dein Hund sieht optisch wie ein Jack Russell Terrier aus. Wenn der Hund keine Papiere hat kannst du dir aber nicht sicher sein ob er reinrassig ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Im Prinzip schon, aber Da ist noch etwas anderes drin.

Er ist einen Tick zu groß.

Ich hoffe aber, das wird Dein Verhältnis zu diesem Hund nicht trüben. Der ist so was von süß.

Außerdem haben Mischlinge keine Erbkrankheiten, wie Schäferhunde (Hüfte) zum Beispiel.

Da spart man ordentlich Tierarztkosten.

Der Hund meiner Schwägerin musste nach nur 6 Jahren eingeschläfert werden... War reinrassig, die Rasse weiß ich aber nicht. So ein weißer Bettvorleger. Der hatte Schmerzen ohne Ende und konnte nicht mehr laufen.

Ich selber habe eine Edelkatze "von"... von Straße. Sie verwechselt mich zwar manchmal mit Beute aber ansonsten kommen wir gut klar.

Mario

Mischlinge haben keine Erbkrankheiten? Wer hat dir das denn erzählt?

1

Sein psychologe, er weist es einfach nicht besser der angebliche techniker8600

1

Was möchtest Du wissen?