Ist es verboten/Illegal?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wer einem Hund Schmerzen und Unannehmlichkeiten zufügt, nur um ihm einen dem Menschen gefälligen optischen Ausdruck zu verschaffen - der sollte von der Haltung eines Hundes Abstand nehmen!

Und auch das längerfristige Tapen der Ohren verursacht einem Welpen Schmerzen und ist höchst unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biba85
08.09.2016, 16:52

So ist es !

Und wenn du einem hund aus meiner zucht eine ohrenfehlstellung tapest, würd ich sowieso durchdrehen..

1
Kommentar von SusanneV
08.09.2016, 18:31

Ich hab das schon mal in einer Antwort geschrieben. Als ich 1988 meine erste Dobermannhündin bekam, war die natürlich noch voll kupiert. Sie war damals schon zweieinhalb. Die Zweite kam 1997 als Welpe zu uns und hatte die Rute kupiert. Ich war leider zu spät dran, sonst hätte ich den Züchter gebeten, meine Hündin nicht zu kupieren. Es war damals schon interessant, was man anhand der vorhanden Ohren alles bemerkt hat. 2013 kam dann unsere nicht kupierte Lucy. Das ist richtig spannend. Ich kann sie lesen wie ein offenes Buch. Die Stellung der Rute verrät mir sehr viel über meinen Hund. Und sie ist so hübsch.

4

Warum will man sowas? Kauft euch doch lieber ein Porsche zum angeben oder macht euch selber ein schönes Tattoo? Warum muss man dafür Hunde verstümmeln, ist der Dobermann euch nicht hübsch genug?? 

Und ja es ist illegal in Österreich, Schweiz, Deutschland usw...es ist schlicht Tierquälerei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also willst du einen Dobermann nur damit er gefährlich aussieht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Camorra567
08.09.2016, 16:20

Nein, der sieht auch schon so gefährlich aus. Und eigentlich ist es mir auch egal aber, mir gefällt es halt.

0
Kommentar von Killerbestie
08.09.2016, 16:36

wenn es nur ist,weil du es schöner findest, überleg es dir bitte ganz genau. wie würdest du es finden,wenn dir jemand irgendwad abschneidet oder weg tapet oder anderweitig Schmerzen zufügt, nur weil der es schick findet? zu den Baby das bitte nicht an. es sind Schmerzen, die der kleine spüren muss,nur für die Ästhetik.

6
Kommentar von Biba85
08.09.2016, 16:50

Sorry, aber ein dobermann sieht seit der zum glück abgeschafften kupierung nicht gefährlicher aus als jeder andere hund! Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass es gefällt wenn man die mittlerweile großen ohren irgendwie zu stehen bekommt..

Einen hund sucht man nach charakter nicht nach aussehen..!

5

Die ohren sind zu groß und auch im fci standard steht die ohrenhaltung genau beschrieben.. Ausser dass er doof aussieht wirst du nix damit erreichen.

Und wenn du so auch nicht weisst wie züchtest du dir ne mega ohrenentzündung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauft euch doch einfach eine Rasse die schon mit spitzen Ohren zur Welt kommt z.B der Schäferhund oder so, aber tut das dem kleinen Welpen nicht an ... Das sind Schmerzen für den !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Rasse ist nichts für Leute,die sie nur aussuchen weil sie schön aussehen.(Nur ein ernst gemeinter "Tipp")

Die haben Feuer unterm Hintern,damit kommt nicht jeder klar.

Überlegt es euch ganz genau.

Meiner ist kupiert wir haben ihn aber NICHT genommen,weil er so toll aussah sondern weil er einen so tollen Charakter hatte.

Und zu deiner Frage: Es ist verboten.

Auf dem Bild ist mein Rüde zu sehen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
08.09.2016, 19:09

Sehr gute Antwort und dazu ein toller Hund :) LG Budhhishi

2
Kommentar von MalinoisDogBlog
08.09.2016, 19:20

Gute Antwort:))

Ich wollte mal Fragen wie du es eig. mit Schule und dem Hund machst?
Also wie Powerst du ihn richtig aus?:)

3

in Österreich Illegal/Verboten die ohren zu tapen? 


und was versprecht Ihr Euch davon? 

wenn Ihr Meinung sein solltet dass der Dobermann dadurch Stehohren bekommt, irrt Ihr Euch aber gewaltig! 

das Tapen zieht allenfalls eine Verunstaltung der Ohren (Ohrenfehlstellung) nach sich! 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernste Antwort: Lasst die Finger von gesunden Hundeohren. Es gibt keinen vernünftigen Grund, sie mit irgendetwas verunstalten zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, ist es. Man darf genaugenommen nicht einmal einen bereits coupierten Hund halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
08.09.2016, 18:16

Bist Du Dir da sicher? Ich hab bei uns im Hunderverein die einzige nicht kupierte Dobermannhündin. Die drei Rüden sind kupiert. Ich wohn in Bayern.

0
Kommentar von vl1994
19.03.2017, 19:08

Das ist totaler Quatsch. Wenn der Hund im Ausland geboren wurde & er im Ausland kupiert wurde & man das schriftlich hat, Is das sehr wohl erlaubt.

0

Was möchtest Du wissen?