Wintermantel für den Hund: sinnvoll bei einem Dobermann?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Hunde mit kurzem Fell wie eben Dobermann oder Boxer und Dalmatiner machen solche Winterklamotten durchaus Sinn, denn sie frieren nachweislich schneller- haben mir auch schon mehrere Tierärzte bestätigt. So einen Mantel natürlich nur für draußen! Außerdem ist ein Wintermantel sinnvoll für kurzbeinige Hunde, die nach ein paar Schritten schon einen nassen Bauch haben. Natürlich haben Hunde ein Fell, aber man muss bedenken, dass sie nicht wie Wölfe die ganze Zeit draußen leben, sondern normal bei uns in der 20 Grad warmen Wohnung sind- domestiziert eben- und dann sollen sie einen Temperaturunterschied von 20 Grad oder mehr einfach so wegstecken?

Es ist sinnvoll, wenn der Hund tatsächlich frieren sollte. Mein Hund hat z.B auch sein sehr kurzes Fell ohne Unterwolle friert aber nicht, weil sie den größten Teil des Spaziergangs immer frei laufen kann und sich somit warm läuft. Einfach mal beobachten und dann schauen wie es ist =)

So ein Blödsinn! Dobermänner brauchen sehr viel Bewegung, da wird ihnen sowieso nicht kalt. Die können im dicksten Schnee noch hecheln.

ich steh dazu: mein Dobermann trägt Mantel! Er hat sogar 2 um genau zu sein; einen quasi "kurzbein-Overall" für zwischendurch, und einen dickeren für "eisig": und DAS aus völlig logischem Grund: er hat KEIN Fell! Er ist eine "blaue" Variante, die bekannterweise, häufig einen Gendefekt in der Haarfollikel-Produktion haben! So auch bei ihm..

ABER: lieber lasse ich mein Riesenbaby in seinen Klamotten laufen, und sehe ihm beim Toben genauso gerne wie beim "Fuss gehen" an der Leine zu ... als dass er zitternd die Zeit im Freien verbringen muss! Und ER ist erfreut beim Anziehen, also hat auch er offenbar den Vorzug darin erkannt ;-)

Und wenn ich es mir nur einbilde: auch ok...denn SCHADEN tut ihm ein gut passender Mantel aus angenehmen Material gar nicht!

Super,meine Hündin hat einen mit längeren Beinen und der ist am Bauch dicht sie mag es :))

0

Hallo, also ich habe zwei Dobermänner und ich ziehe Ihnen nie was an. Bei meinem Junghund waren die Spaziergänge etwas kürzer und dafür öfter. Na ja und ab einem Jahr ist das Wetter gar kein Problem mehr. Alles Liebe

Was möchtest Du wissen?