Ist es peinlich als Erwachsener Motorroller zu fahren?

12 Antworten

Ich würde es nicht peinlich nennen. Klar gibt es Leute, die mit ihrem Fahrzeug ein bestimmtes Statussymbol präsentieren möchten.
Aber ich sehe es genau wie du. Ein Motorroller ist total praktisch, wenn man Mal schnell um die Ecke fahren will, um etwas zu erledigen, auch wenn ich doch lieber das Fahrrad benutze ;)

Es kommt drauf an mit was für einen Gerät zu vorfährst, eine Vespa oder ne alte Simson würden sogar interessierte Blicke anziehen. So ein China Roller aus dem Baumarkt eher weniger. Das selbe gilt fürs Auto, wenn du z.B. mit einem rosa Ford Ka oder gelben alten Polo vorfährst wäre es peinlich, kommst du mit einem schwarzen Mercedes an sieht die Sache wieder besser aus. ;)

Ich finde es nicht peinlich ,im Gegenteil ,damit zeigen wir Älteren ,dass wir uns auch mit den Fortbewegungsmitteln der jüngeren Generation zurechtfinden und diese Wertschätzen und cool finden

Eine Vespa beispielsweise ist absoluter Kult und hat mit dem China-Ramsch aus dem Baumarkt, mit dem sich minderbemittelte Jugendliche in Lebensgefahr bringen, nichts gemein.

Ich wollte, ich hätte so eine Vespa.

Nein überhaupt nicht in Gegenteil das ist sogar cool es gibt nicht viele die einen haben bzw. fahren .

Mit freundlichen Grüßen fm

Was möchtest Du wissen?