Ist eine Fahrstunde in der Woche nicht viel zu wenig?

6 Antworten

Ich hatte selbst oft nur einmal die Woche eine Stunde bzw. eine Doppelstunde, da mein Fahrlehrer seine Schule alleine betreibt. Trotzdem gab es auch bei ihm eine Woche, wo ich an vier von fünf Tagen Stunden hatte. Es hängt immer auch davon ab, ob er vielleicht gerade andere Fahrschüler hat, die kurz vor der Prüfung stehen und dann besonders intensive Betreuung brauchen. Wenn es dir wirklich so lang vorkommt, kannst du ihn ja noch einmal darauf ansprechen und ihn freundlich bitten, dir mehr als eine in der Woche zu geben.

LG Magorial :)

Ich hatte manchmal sogar 3 Doppelstunden in der Woche. Aber das war nur anfangs so, nach einer Weile hatte er auch weniger Zeit und ich bin 1 bis 2 mal die Woche gefahren :)

Kein Stress alles gut, du wirst trotzdem schnell genug fertig sein, wenn du dich anstrengst :)

Momentan ist es echt voll in den Fahrschulen .. 

Schau ob du evtl zu einem anderen FL wechseln kannst. 

Das Mindestalter hast du erreicht und die Theorie Prüfung ist abgeschlossen?

Kann ich innerhalb von 21/2 Monaten die Praxis für den Führerschein durchbekommen?

Mit der Theorie bin ich durch, aber ich fange jetzt erst mit den Fahrstunden an.. Mein Ziel ist es jetzt bis zum Urlaub, denn ich fahre im Juni für 3 Wochen weg, meinen Führerschein zu Ende zu machen.. Aber kann ich das von der Zeit überhaupt schaffen? Denn ich bin ja nicht die einzige Fahrschülerin von meinem Fahrlehrer und ich denke nicht, dass er jeden Tag Zeit hat oder so.. Und wenn ich das bis zum Urlaub nicht schaffen sollte, ist es dann schlimm, wenn ich zwischen den Fahrstunden dann drei ganze Wochen Pause habe? Ich befürchte, dass ich dann irgendwie "rauskomme" und mich nach dem Urlaub erstmal wieder eingewöhnen muss und dann mehr Fahrstunden brauch als ich eigentlich bräuchte, wenn der Urlaub nicht dazwischen gewesen wäre und ich somit dann auch mehr Geld bezahlen muss...

...zur Frage

Fahrstunden - wie viele hattet ihr insgesamt?

Wie viele Fahrstunden hattet ihr insgesamt (inkl. Sonderfahrten) für den B/PKW Führerschein bis ihr Prüfung hattet? Seid ihr vor der 1. offiziellen Fahrstunde (mit Fahrlehrer) schon öfters gefahren? Mit Eltern, Freunden etc.

...zur Frage

Fahrstunden.. Mache wieder Fehler :/ was kann ich tun?

Ich habe bis jetzt ca 10 Fahrstunden absolviert. Letzde Woche und diese Woche bin ich ziemlich gut gefahren. Und der Fahrlehrer hatte mir auch gesagt das er eine sehr hohe Steigerung bei mir gesehen hat. Heute hatte ich wieder eine Fahrstunde: jedoch verlief sie nicht so gut wie in den vorherigen. Ich habe viele Fehler gemacht Bsp. Zu stark gebremst,von der Fahrbahn gekommen usw. Ich weiß nicht woran das liegt.. Ich war doch vorher soo gut. Jetzt macht mein Fahrlehrer und ich mir sorgen. Was kann ich tun um in den nächsten Fahrstunden wieder positiv zu sein??

Danke im voraus!

...zur Frage

Erste Fahrstunde, nervös?

Hey, ich hab heute meine erste Fahrstunde. Ich bin noch nie Auto gefahren und bin deshalb ein wenig aufegeregt. Ich habe heute nur 1 Stunde(45min), was habt ihr damals in eurer ersten Stunde gemacht? Stelle es mir schwer vor auf alles zu achten Verkehr, Schilder usw.

...zur Frage

Wie oft hattet ihr in der Woche Fahrstunden?

...zur Frage

Wo ist der Sinn (angebliche Doppelstunde)?

Fahrlehrer sagte in der ersten Fahrstunde (Eine Fahrstunde 45 Min. = 40€), dass wir ab der 2. Fahrstunde immer ne Doppelstunde fahren und das sind 90 Minuten, meinte er auch. So und letztens bin ich 50 Minuten gefahren und er meinte dann ganz normal, als die Fahrstunde zu Ende war, "Heute hattest du ne Doppelstunde....." (?! 90 min. 80€??!) (und in der Woche musste ich noch 2 Doppelstunden fahren, deswegen meinte er ich soll dann für die Woche so und so viel Geld mitbringen) Aber was ich nicht verstehe, ich bin doch nicht mal ne Doppelstunde gefahren wieso sollte ich dies wie ne Doppelstunde zahlen? Denn es waren wie ihr lesen könnt nur 45-50 Minuten - dann ist ne andere eingestiegen und musste mich 10 Minuten nach Hause fahren. Ich habe auf die Uhr zu Hause hause geschaut und wollte verstehen wieso er das so gemeint hat, aber leeeider hab ich da keinen Sinn finden können wie er auf eine Doppelstunde kommt die ich dann so zahlen muss..?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?