Ist dieses Liebesgeständnis zu kitschig?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin ehrlich JAAA es klingt kitschig. Jungs wollen etwas zum erobern und keine Frau die ihm hinterherrennt und so etwas sagt

Erstmal musst du ihn zappeln lassen, damit er intersse zeigt, wenn ihr euch gut versteht und er wirklich interesse hat, dann kannst du das ja mal sagen aber nicht am anfang. Vllt reagiert er darauf ja ganz süß, aber er wird das nicht als Grundbausteine für etwas ernstes sehen, weil du es ihm zu einfach machst und er dadurch interesse verliert, weil er denkt du bist leicht zu haben. Männer haben da eine andere logik. Frauen fände solche worte süß,aber männer abschreckend.  Sogar Studien haben bewiesen, das man dadurch nicht weiter kommt.

Wenn du das jetzt so fühlst, dann sag es ihm. Jeder Mensch mag gerne hören, wie toll er ist. Und seit wann ist kitschig schlecht? Muss man jetzt etwa in eine Beziehung auch schon cool und lässig sein? Mein Mann ist leider gestorben und ich hätte ihm viel öfter sagen sollen, wie toll ich ihn finde und wie schön die Zeit mit ihm war. Sag es jetzt, du lebst schließlich jetzt.

Alles Gute!

Besser so,eben,weil Du es fühlst,als irgendwelche bemühten Titanic-Einhorn-Romance Dichtungen.
Du empfindest es jetzt. Genau so. Und sagst es. (Und als Mann würde ich eine nordkoreanische Atomrakete beim Start überholen,wenn ich das von mir hören würde).
Angenommen,es geht doch mal nicht mehr so gut. Und es würde Dir jemand oder er selbst Deine Sätze vorwerfen oder sich sogar darüber lustig machen-das sind und waren Deine Gefühle,ehrlich damals,ehrlich jetzt. Und sollten sie nicht mehr so sein,wer hat wohl dazu beigetragen..?
Also,nur zu! :)

Ich würd das mit dem faszinierensten mann weglassen aber der rest geht eig klar ;) viel glūck

Kitschig ist es nicht. Es klingt ziemlich gewöhnlich. Und das ist es ja auch, es fühlen alle, die verknallt sind, etwa das Gleiche. Sags ihm einfach, er wirds schon verstehen was du meinst.

Mach das auf jeden Fall,da Frauen so etwas sehr selten machen.

Aber du solltest es machen,weil es dir ein Bedürfnis ist,und nicht um Eindruck zu machen.

Moment, du schreibst MannHOPPLA, ich dachte, er ist ein Junge! Hmmm, pass auf, dass euch niemand belauscht dabei, könnte peinlich für dich werden :-D

:3 also mich würde sowas umhauen (Prositiv) ^^

Ding ist jeder Mensch ist Anders so muss du es wohl Leider Selbst ausmachen ob es zu Kitschig ist oder nicht, Wünsche dir aber viel erfolg

Wie alt bist du denn? :) es kommt ja auch auf das alter drauf an wie man es formuliert

Elisaaa34 05.07.2017, 22:46

Ich bin 25, er 27

0
Turbomann 05.07.2017, 23:42
@Elisaaa34

@ Elisaaa34

Hmm am 24.5. schreibst du noch als Mann?

Bist du jetzt ein Mann oder eine Frau? Bei deinen Fragen bin ich davon ausgegangen, dass du wesentlich jünger bist.

Wenn es nur dein Schwarm ist, bist du dir ganz sicher, dass er auch etwas für dich empfindest, dann würde ich ihn erst mal kennenlernen, und dann würde ich mein Geständnis loslassen.

Das läuft dir nicht davon. Man sollte niemand gleich von Anfang sagen, dass man ihn faszinierend findet, kann auch nach hinten losgehen.

Aber wenn du 25 bist, dann wirst du so erwachsen sein, dass du selber entscheiden könntest, wie dein Geständnis ankommen würde.  

0

Was möchtest Du wissen?