Ist diese Biewer Yorkshire Terrier Zucht seriös?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

auf mich wirkt dieser Züchter nicht seriös. Irgendwie wirkt alles wenig informativ.

Außerdem ist diesem Züchter nicht einmal die offizielle Bezeichung dieser Yorkshire-Kreation bewusst, denn beim Biewer Yorkie fällt die Bezeichnung "Terrier" weg. 

hier kannst Du alles dazu nachlesen:

http://www.midnight-angels.de/Die%20EntstehungDesBiewer.htm

Hallo,

im Grunde kann es sich nicht um eine wirklich seriöse Zucht handeln, denn Biewer Yorkies sind keine von der FCI/VDH anerkannte Rasse. Im Grunde sind es daher Mischlinge, für die viel viel Geld verlangt wird.

diese hunde sind nicht als vdh zucht zugelassene -von daher eine teure mischlings"zucht"...

diese seite macht auf mich keinen serioesen eindruck.. es steht nix ueber gesundheitliche tests etc dabei.. auf bunten bildchen kann man dir alles versprechen.. 

Die Zucht ist Seriös! Auch wenn Biewer keine anerkannte Rasse ist und diese Zucht daher nicht beim VDH usw. ist. Unsere bekannte hatte sich jedenfalls dazu entschlossen einen Hund von dort zu holen. Vor dem abholen war sie ein paar mal dort und hat mit der Züchterin Geskypt - die Mutter war auch immer da. Als sie ihn abgeholt hat war die Mutter ebenfalls da! Alle Hunde machten einen sauberen, gepflegten und glücklichen eindruck. Die Hunde wurden erst ab der 10ten Woche abgegeben!
Mit Ausweis, Impfungen, Entwurmung, usw. 

Ich selber habe es nicht mit erlebt da ich nur gerettete Hunde habe. Kenne aber den Hund von meiner bekannten sehr gut und er ist ein fröhliches kleines Kerlchen!

Wie kann eine Mischlings-Vermehrung seriös sein?

1

Ob ein Züchter wirklich seriös ist kannst du nur vor Ort erkennen

Ist mir auch klar, aber man sollte ja auch einen ersten Eindruck haben.

0
@CookieLisaa

Wenn du dir von da einen Hund holen möchtest ist dein erster Eindruck wichtig, nicht unserer !

0

Was möchtest Du wissen?