Ist das der Hahn für Waschmaschine?

5 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Das ist ein normales Eckventil wo man den Wasserhahn der Spüle anschließen kann.

Wenn du dort den Schlauch einer Waschmaschine anschließen willst brauchst du eine Reduktion von 3/4-Zoll Außengewinde zu einem 3/8-Zoll Innengewinde

https://www.mcm-systeme.de/Messing-Reduzierstueck-Aussengewinde-x-Innengewinde

Diese Reduktion musst du mit einem Dichtungsband auf das Eckventil schrauben

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:56
Hey.
Also bei deinem Link
3/4" × 3/8" auswählen und kaufen?
Und ein dichtungsband

Und dann kann die Waschmaschine einfach angeschlossen werden?

0
HobbyTfz  30.01.2024, 18:16
@Kevin2001361

Richtig 3/4 x 3/8 auswählen

Das Dichtungsband gibst du dann auf das Gewinde des Eckventils

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 18:18
@HobbyTfz

Danke.

Nochmal eine frage.

Ein paar schrieben mir ich brauche einen

3/8" außerngewinde × 3/4" innengewinde

Du meintest 3/4" außen und 3/8" innen.

Was nun?

0
HobbyTfz  30.01.2024, 18:42
@Kevin2001361

Das Eckventil hat ein 3/8 Zoll Außengewinde, da passt nur ein 3/8 Zoll Innengwinde drauf

Die Verschraubung der Zulaufschlauches hat ein 3/4 Zoll Innengewinde, da passt nur ein 3/4 Zoll Außengewinde

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 18:43
@HobbyTfz

Alles klar, befolge einfach deinen Anweisungen, scheint mir am sichersten.

Vielen Dank!

1

Das sieht aus wie ein einfaches Eckventil mit 3/8" Gewinde für eine Waschtisch- oder Spülenarmatur. Dort wirst du keinen Waschmaschinenschlauch (üblicherweise 3/4" Gewinde) ohne einen geeigneten Adapter anschließen können.


Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 16:33

Also einen 3/4 Adapter kaufen und gut ist?

0
Asardec  30.01.2024, 16:35
@Kevin2001361

Naja, montieren und Abdichten ist auch notwendig. (Adapter 3/8" Innengewinde auf 3/4" Außengewinde --> bitte prüfen ob es sich auch wirklich am Eckventil um ein 3/8" Gewinde handelt. Es gibt die z.B. auch mit 1/2")

1
Asardec  30.01.2024, 17:00
@Kevin2001361

Ok, fangen wir mal klein an... Du wirst ja nicht an dem UTG (Untertischgerät) deine Waschmaschine anschließen wollen, oder?

Ich vermute mal, da kommt noch ein Spülbecken hin, welches das über das UTG mit Warmwasser versorgt werden soll, oder?

Wenn ich recht habe, dann solltest du auf des bestehende Eckventil das hier oder etwas ähnliches schrauben: VARIOSAN Gerätezusatzventil 11107, Eckfix, Messing, Designgriff, Rückflußverhinderer, verchromt : Amazon.de: Baumarkt

Auf diesem Zwischenbauwasserhahn kannst du dann die Armatur für die Küchenspüle anschließen. Da der UTG vermutlich ein Druckloser ist sollte die Armatur für die Spüle ebenfalls drucklos sein. Den UTG schließt du dann an 2 der 3 Schlauche der Spülenarmatur an. Den letzten Schlauch, wie schon geschrieben, auf den Zwischenbauwasserhahn.

Wenn an dem Zwischenbauwasserhahn oben nichts angeschlossen ist solltest du dort eine Kappe drauf schrauben, da der Hahn sonst nicht nutzbar ist.

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:07
@Asardec

Der Boiler ist nicht zwingend benötigt, brauche ich für keine spüle..

Sollte dort also die Waschmaschine angeschlossen werden können, wäre es auch eine Option

Ich schau mir den Adapter gleich mal an

0
Asardec  30.01.2024, 17:08
@Kevin2001361

Wenn du nur die Waschmaschine dort anschließen willst, reich eine Reduzierung 3/4"x3/8" wie zuerst beschrieben. Möchtest du eventuell noch mal eine Spüle dort anschließen wäre der Zwischenbauwasserhahn zu empfehlen und ggf. erstmal eine Kappe 3/8" zum Verschließen der oberen Öffnung.

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:12
@Asardec

Nein, wird nur bei der Waschmaschine bleiben, definitiv.

Bin leicht überfordert, sorry😂

Ich werde mal schauen ob ich einen passenden Anschluss finde

0
Asardec  30.01.2024, 17:14
@Kevin2001361
Bin leicht überfordert, sorry

Kein Problem, wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:25
@Asardec

Hättest du evtl einen link von diesem Adapter?

Also den "Hahn" oben, bräuchte ich nur wenn ich noch mehr anschließen wollen würde?

Da ich aber nur die Waschmaschine will, brauche ich nur einen Adapter der quasi das gewinde ändert und da kann ganz normal die Waschmaschine angeschlossen werden?

0
Asardec  30.01.2024, 17:34
@Kevin2001361
Hättest du evtl einen link von diesem Adapter?

Beispiel: REDUZIERSTÜCK aus Messing Außengewinde auf Innengewinde reduziert >>> AG 3/4 Zoll x IG 3/8 Zoll : Amazon.de: Baumarkt

Also den "Hahn" oben, bräuchte ich nur wenn ich noch mehr anschließen wollen würde?

genau, auch wenn du an den Hahn natürlich den Schlauch der Waschmaschine besser bzw. einfacher anschließen kannst.

Da ich aber nur die Waschmaschine will, brauche ich nur einen Adapter der quasi das gewinde ändert und da kann ganz normal die Waschmaschine angeschlossen werden?

Würde ich so sehen, ja. Natürlich musst du prüfen ob den den Wasserstop deiner Waschmaschine über Kopf montieren darfst. Da kann ich nichts zu sagen.

0
Asardec  30.01.2024, 17:36
@Asardec

Beim Reduzierstück brauchst du noch Dichtmittel.

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:51
@Asardec

Wenn der Hahn aber einfacher wäre, könnte ich den doch auch bestellen oder sehe ich das falsch?

Also das hinteren Stück am Ventil anschließen und am vorderen (wo das Wasser rauskommt) den Schlauch dran?

Naja, warte noch auf deine Antwort und dann wars das erstmal, schaue dann die Tage inruhe was von beidem ich mir hole

0

Moin Kevin,

wo ist dieser Anschluss im Bild?

Das ist ein Eckventil für Armaturen in der Regel 3/8" Anschluß.

Entweder muß das Eckventil gegen ein WASA getauscht werden oder du benötigst einen Adapter von 3/8" auf 3/4" Anschluß.

Ist über dem Eckventil noch ein Becken mit Wasserhahn und gibt es noch ein Eckventil auf der anderen Seite vom Abflußrohr?

LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Jahrelange Erfahrung in und ums Haus

Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 16:56
0
JesJu  30.01.2024, 17:00
@Kevin2001361

ist es ein Mietwohnung? Vermieter fragen für austausch des Eckventils in ein WASA, dann kann Boiler und Waschmaschiene angeschlossen werden.

0
Kevin2001361 
Beitragsersteller
 30.01.2024, 17:02
@JesJu

Ist eine Mietwohnung, ja.

Werde mal nachfragen, danke

0

Ja, nennt sich Eckventil