In welchen Müll kommt Badezimmer Müll?

11 Antworten

Wenn das/die Produkt/Produkte biologisch abbaubar ist/sind, dann gehört/gehören es/sie in den/die vorgesehenen Behälter für BIOabfall/BIOabfälle.

Wenn das/die Produkt/Produkte aus Pappe/Papier ist/sind, dann gehört/gehören es/sie in den/die vorgesehenen Behälter für Pappeabfall/Pappeabfälle/Papierabfall/Papierabfälle.

Wenn das/die Produkt/Produkte aus Plastik ist/sind, dann gehört/gehören es/sie in den/die vorgesehenen Behälter für Plastikabfall/Plastikabfälle.

In den Restmüll kommt alles rein, außer BIO, Pappe, Papier, Plastik, Batterie(n), Säure(n), Base(n), Lauge(n), giftige(r) Stoff(e), umweltschädliche(r) Stoff(e), reizender Stoff(e), generell(e) gefährliche(r) Stoff(e), Leiche(n), Metall(e) ect. Solche Stoffe müssen speziell entsorgt werden.

Wenn das/die Produkt/Produkte aus Badezimmer besteht/bestehen, dann kommt/kommen es/sie in den/die Behälter für Badezimmermüll.

Wehe du trennst auch nur einmal Müll falsch, sonst trägst du zum Kapitalismus und zur Globalen Erderwärmung dabei.

Wir trennen den Müll im Bad nach Papier + Plastik und Restmüll. Der Papier + Plastikmüll wird dann beim Entleeren noch einmal getrennt. Papiertaschentücher bzw. gebrauchtes Papier kommt nicht zum Papier, sondern zum Restmüll.


Verpackungsmaterial ( Plastik, Verbundstoffe ) in den gelben Sack. Papier und Pappe in die blaue Tonne. Der Rest in den Restmüll.


Was möchtest Du wissen?