In welchen Land Arzt werden ohne Studium?

11 Antworten

  • Arzt wird man im Normalfall nicht in 1-2 Jahren. In DTL dauert das mal mindestens 7-10 Jahre bis du selbstständig praktizierst.
  • Selbst bei indigenen Völkern, bei denen es Medizinmänner gibt, würdest du mindestens mal 5-x Jahre lernen müssen bis du ein anerkanntes Mitglied in der sozialen Gruppe bist, welches praktizieren darf.
  • Könntest dich allerdings bei Karneval als Doktor verkleiden. Musste nur bis November warten. Der 11.11. is ja bald.

Ich bin sicher, daß man die Zeit, um in diesem Land die Sprache erst mal zu lernen, besser nutzen sollte um in Deutschland gleich richtig Medizin zu studieren.

Mit nur ein bis zwei Jahren Ausbildung ist man wohl eher ein aufgepimpter Medizinmann als ein Arzt. Selbst hier in Deutschland ist man in dieser Zeit nicht mal ein richtiger Krankenpflegerhelfer, garantiert kein Krankenpfleger oder ähnliches. Hierzu braucht es drei Jahre.

Natürlich könnte es sein, Du spekulierst eine Ausbildung zum Puppendoktor - das könnte evtuell in dieser Zeit klappen.

Sehe ich auch so. In meiner Antwort wollte ich höflich bleiben.

3

Im Land der Träume. Sonst ist es unmöglich

Was möchtest Du wissen?