Ich vermisse ihn so! Sollte ich ihn anschreiben oder nerve ich? Ab wan nervts?

4 Antworten

Ja wenn man jemanden egal wie stark vermisst, das ist ein schlimmes Gefühl. Einerseits würdest Du so gerne in Verbindung mit ihm treten und andererseits ist es Dir bewusst das es möglicherweise besser ist es sein zu lassen. Natürlich bist Du ja immerhin noch in der komfortablen Situation die Wahl zu haben ob Du ihn anschreibst oder nicht was ich an Deiner Stelle auch tun würde. Pauschal kann Dir auch niemand sagen ab wann er sich genervt fühlt, ich zum Beispiel könnte gar nicht genug Kontakt zu der geliebten Person haben aber da ist halt jeder anders gestrickt.

Also schreiben kannst du ihm ruhig nochmal ... Wenn er nicht antwortet ist er vielleicht einfach nur beschäftigt und hat nichts mit dir zu tun.

Jeder freut sich doch, wenn jemand nach dem Tag fragt. :-)

Also ich denke das er sich nicht genervt fühlt, wenn er dich wirklich mag. Und wenn er dich nicht mag, dann läuft da irgendwas schief. ;D Aber wenn ich, als Junge, mir das vorstelle würde ich mich wohl beim 10 mal anschreiben genervt fühlen.

Was möchtest Du wissen?