Ich liebe meinen Freund aber was war mit der Verliebtheit?

9 Antworten

Hömma, in deinem Alter schon so große Töne? Du musst erst noch "ein paar Jahre auf die Weide"! Du weißt ja noch gar nicht, was sich in diesem Bereich alles abspielt. Genieß die Jugendfreundschaft! Der Rest wird sich finden.

Was für Freundschaft? Ich liebe ihn!

1
@Maddy04

es gibt von Simmel ein Buch: "Liebe ist nur ein Wort". Lies das mal!

0

Ich bin 16 und habe einen Freund also meinen ersten Freund seit den 27.11 2020 wenn man verliebt ist sollte man mit der Person schon zusammen sein Verliebtheit kann kommen und gehen wann es möchte es macht einfach was es will dieses verliebt sein da kann man nichts dagegen tun manchmal denkt man sich hä warum habe ich mich jetzt in die oder den verliebt so habe ich mir meine erste Beziehung wie mein Freund sein sollte nicht vorgestellt

0

Hat nicht jeder und wenn ich zurückdenke hat sich das auch erst in einem gewissen Alter bei mir entwickelt und so richtiges Kribbeln hatte ich auch das erste mal mitte 20. Aber muss wirklich auch nicht jeder haben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus langen Beziehungen, derzeit Bisexuell und ehem. Swinger

Ich bin 16 habe meine erste Beziehung und hat schön das Kribbeln gespürt

0

Vielleicht fehlt Dir auch einfach nur das Feeling dafür und Du merkst dieses kribbeln nicht 😜😁😎

Wie meinst du das, welches feeling?

0

Aus der Verliebtheit entwickelt sich die Liebe. Die Schmetterlinge gehören zum verliebt sein und sind auch noch bei der Liebe vorhanden, nur merkt man es anders.

Wenn du dich freust, ihn zu treffen, wenn du ihn ansiehst, wenn du seine Nähe spürst ...einfach dieses warme Gefühl, dieses zufrieden sein.

Ja natürlich freue ich mich, sogar sehr aber ich habe und hatte auch noch nie so ein kribbeln im bauch

0
@Maddy04

Ich glaube, du nimmst dieses "kribbeln im Bauch" zu wörtlich.

Es kribbelt nicht wirklich.

Wie war das, als ihr frisch zusammen wart ? Warst du aufgeregt vor den ersten Treffen? Hast du bei deiner Freundin von ihm geschwärmt? Hast du Herzchen gemalt oder Tagträume gehabt? Hast du nachts von ihm geträumt?

All dies gehört zu dem "kribbeln im Bauch"

1
@Krawallbotz

Also ich hab natürlich oft von ihn erzählt das ich jetzt eigentlich immer noch mach und hab auch ziemlich oft an ihn gedacht, auch jetzt noch und aufgeregt war ich noch nie wirklich vor ihn, ich hab mich einfach sehr wohl bei ihn gefühlt. Ich hab mich hold immer hübsch gemacht wen wir uns getroffen haben aber mach ich jetzt auch noch

0

Jedes mal, wenn ich richtig verliebt war in eine Frau, ging die Beziehung nach spätestens 4 Monaten kolossal in die Brüche...

Bei den Frauen, in die ich nicht so heftig verliebt war, hielten die Beziehungen immerhin gute 8 Jahre und die aktuelle steht bei 3 Jahren.

Du siehst also, so schön das "Kribbeln" im Bauch auch sein mag, es ist kein Garant für eine stabile Beziehung.

Aber wieso ist das so

0

Was möchtest Du wissen?