Redet erst Mal miteinander bevor du eine Entscheidung triffst! Reden ist so wichtig!

LG:)

...zur Antwort

Naja verliebt ist man, wenn man sehr oft an die Person denkt, sie körperlich anziehend findet man sich mehr vorstellen kann als nur Freundschaft und man am liebsten bei der Person wäre und sich vorstellt wie man mit der Person kuschelt usw. oder man ist bisschen eifersüchtig wenn es um ein anderes Mädchen geht

...zur Antwort

Ich bin aktuell verliebt aber nie schüchtern🤔 wenn wir Facetimen bin ich auch manchmal aufgedreht. Liegt aber vlt auch daran, dass ich weiß, dass er mich so mag wie ich bin

...zur Antwort

Woran erkennst du, dass er nur ein Freund ist?

...zur Antwort

Ich finds gut das du direkt gefragt hast. Ich bin weiblich und lerne seit 2 Monaten jmd kennen und seit dem Facetimen wir fast täglich und haben beide Gefühle füreinander entwickelt und ich mach mir Grad voll Gedanken, weil ich ich mit ihm über alles reden kann, also auch über unsere Gefühle. Aber ich hör irgendwie nur, dass wenn Mädchen verliebt sind immer Angst haben darüber zu reden bzw. sich nicht trauen und ich kann das ohne Probleme:/

...zur Antwort

Also ich lern grad jmd kennen und er kann sich eine Beziehung mit mir vorstellen. Er ist 22 und ich 16

...zur Antwort

Ich lern auch seit 2 Monaten jmd im Internet kennen und kann's kaum erwarten ihn zu treffen aber die Entfernung ist eben blöd:(

...zur Antwort

Also ich bin aktuell verliebt aber hab jetzt keine Schmetterlinge im Bauch und bin auch nicht nervös. Bei mir ist das so, dass ich ständig an ihn denke, mir immer Bilder von ihn anschauen und mir ihn immer bei mir vorstelle. Ich fühl mich einfach wohl bei ihn. Außerdem muss ich immer Lächeln wenn ich eine Nachricht von ihn bekomme

...zur Antwort

Ich finde es nicht schlimm. Solang man über die Person hinweg ist. Da gibt es keinen Zeitraum

...zur Antwort

Ich hab hier auf gute Frage jmd kennengelernt vor fast 2 Monaten und seit dem Facetimen wir täglich Stunden und haben vor uns persönlich zu treffen, da wir mehr füreinander empfinden. Aber wir haben nicht einfach angeschrieben weil wir wen kennenlernen wollen. Er hat mich angeschrieben auf Grund einer Frage von mir weil er mir helfen wollte und dann ist mehr draus entstanden

...zur Antwort
Lade sie zu dir ein

Ich hab jmd vor über 1 Monat im Internet kennengelernt und seit dem Facetimen wir täglich. Wir beide empfinden mehr füreinander und ja das ist möglich aber man kann doch trotzdem noch nicht zusammen kommen wenn man nicht weiß ob es in echt passt. Ich bin mit ihm sehr vertraut miteinander und ich denk auch nicht das er in echt anders ist aber wenn man sich in echt sieht ist es nochmal anders, weil man ihn dann riecht und die Nähe spüren kann. Und da kann sein, dass die Gefühle dann anders sind. Natürlich stell ich mir manchmal vor, wie es ist wenn wir zusammen wären und er hat auch alles was ich mir an einen Partner vorstellen aber trotzdem muss man erst Mal abwarten, ob es in echt genau so passt

...zur Antwort

Mädchen, Beziehung etc.. Was würdet ihr in meiner Situation tun?

genauere Infos in der letzten Frage.

Ich hab online in einem Game ein Mädchen kennengelernt, sind beide 17 Jahre alt, haben anfangs viel geschrieben.. Und ich fand es schön, auch wen es nur online is, dann ziemlich schnell bilder von uns Geschickt, (von ihr aus, bzw sie wollte welche) haben eine Serie zusammen angeschaut, zusammen gezockt, geredet usw.. Und ich hab halt gemerkt das ich sie gerne habe, aber vor einem Tag hat sie über ihr freund erzählt, und was soll ich sagen.. War für mich einfach nur BIG F in dem Moment.

Fakt ist, sie redet online in nem game mit vielen Jungs, und mittlerweile denke ich mir sie sucht nur bestätigung.. Und ich hab einfach keine Lust darauf das ich "nur eine Option bin" bzw der Hampelmann.. Ich bin auch eifersüchtig, sondern ich möchte mich einfach nicht ausnutzen lassen.

Nun was ich aber etwas komisch finde..

Vorgestern hat sie mich daran errinert das wir die Sendung ja schauen wollten (3 folge) haben wir dann auch gemacht, sie wollte dann sogar mit Webcam telefonieren, meinte dann aber das ich dafür nicht so bereit bin.. Hat sie aber akzeptiert. Hat im Gespräch Anspielungen gemacht, meinte das ich sie mal besuchen soll, oder ich sie ja mal besuchen kann..

Fakt ist, sie hat ein Freund.. Somit is das für mich eigentlich schon wieder ein no go.. Aber hey ihr Leben.. Und ich hab absolut kein bock ihr Hampelmann zu sein, und ich brauche einfach Gewissheit.. Ich möchte auch nicht so tun als wäre alles okay, sondern mein font erklären, und Konsequenzen ziehen..

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Irgendwie zieht mich das runtee nd sie hat eh einen Freund, und hab da n

Für mich is relevant, was ich (nicht) willst,

...zur Frage

Ich würd sie einfach ganz direkt drauf ansprechen wegen ihren Freunden und warum sie Bilder von dir will und sich mit dir treffen will.

...zur Antwort

Kein Interesse an Sex und küssen in der Beziehung, schlimm?

Hallo Leute, Ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen und alles läuft soweit gut.

Manchmal starrt er mich aber oft an und nimmt sein Gesicht nicht aus meinem Blickfeld. Es fühlt sich an als warte er bis ich ihn küsse. Wenn ich ihm dann mal einen Kuss gebe, nimmt er sein Gesicht danach aus meinem Blickfeld oder wartet glaub ich bis ich ihn "richtig" (also leidenschaftlicher und nicht nur ein "einfacher kuss) küssen und starrt weiter. Aber sein Gesicht ist nah an meinem und er bewegt es mit wenn ich meins bewege. Ich finde das echt anstrengend angestarrt zu werden vorallem weil er sonst auch immer gemerkt hat wann bei mir schluss ist. Wenn ich dann mal aufs Handy schau drängt er sein Kopf zwischen Bildschirm und mir. Er kämpft dann irgendwie um Aufmerksamkeit obwohl ich mich mit ihm unterhalten und er sie auch hat. (Ich schau nicht oft aufs Handy wenn wir was machen).

Außerdem könnte ich mir offen gesagt kein sex mit ihm vorstellen. Nicht weil ich ihn nicht liebe sondern ich habe einfach kein Interesse daran. Sein bester Freund und Kumpel von mir, mit dem ich auch schonmal darüber geredet hab, meinte wenn ich ihn nicht irgendwann mal ran lass oder näher kommen lass (nicht unbedingt mal sexuelle ebene) verliert er das Interesse. 

Nur mittlerweile ist es so, dass ich auch kein Interesse daran haben ihn "richtig" zu küssen oder teilweise auch nur ein einfacher Kuss. Es liegt wie gesagt nicht daran das ich ihn nicht liebe sondern ich brauche für mich sowas einfach nicht. Daher wollte ich fragen ob ihr euch vorstellen könntet ohne intim zu werden und küssen eine Beziehung zu führen? Ich könnte es weil für mich die Erlebnisse und die Bindung wichtiger ist. 

Was ist eure Meinung zu dieser Situation? Eine Idee wie ich damit umgehen kann oder wie ich es ansprechen kann ? Das mit dem Sex weiß er bereits und ich kann offen mit ihm reden. Beim Thema Sex meinte er total verständlich:" Es ist für mich oke wenn du kein sex haben möchtest. Eine Beziehung ist ja nicht allein davon abhängig auserdem würde ich nicht sagen ich bräuchte es". Nur hab ich jetzt das Gefühl durch diesen "Starren" bedrängt zu werden weils teilweise ja nicht aufhört. Ich denke vlt will er auch mehr obwohl er ja was anderes zu mir gesagt hat. Ich geb ihm zwischendurch auch so mal einen Kuss und er mir auch nur irgendwann fängt das satrren an. Ich kann mit ihm offen reden (haben wir ja auch schonmal) nur hab ich diesmal keinen Ansatz, daher frag ich euch. Nicht das er denkt ich hätte gar kein Interesse an ihm, weil küssen und sex wegfallen und für viele Ja zu einer Beziehung gehören, aber ich liebe ihn sehr. Vielleicht möchte ich einfach keine küsse mehr, weil ich mich durch das starren bedrängt fühle, was meint ihr?

...zur Frage

Also natürlich ist Bindung und gemeinsame Erlebnisse wichtiger aber Sex gehört auch dazu und auch ein leidenschaftlicher Kuss ist für mich von großer Bedeutung und wunderschön

...zur Antwort