ich habe Angst vor meinem Pferd! :(

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Thedimaus, das ist sehr gut, dass Du nicht 100% mutig bist!!! "Bedenkenträger" sind nämlich die Reiter, welche sich 100% auf ihr Pferd konzentrieren und so viel eher die "Vorankündigungszeichen" für auftretende "Störungen" bei ihrem Pferd zu Erkennen in der Lage sind! Nach einem solchen Sturz wie Deinem ist es völlig normal, Angst zu haben. Wie hier schon mehrfach vorgeschlagen, würde auch ich Dir empfehlen, zunächst nur mit Bodenarbeit weiter zu machen und dort zu klären, wer wen führt! Nämlich DU Deine Stute! Pferde müssen nicht geritten werden, sie kommen ganz wunderbar ohne uns auf ihrem Rücken aus - grins - wenn sie genug Bewegung haben und gutes Futter, sind sie schon zufrieden. Aber Du schreibst, dass Du sie schon irgendwann gerne mal reiten willst... Das "irgendwann" ist ein sehr guter Ausgangspunkt! Mach's nicht am Reiten fest - alles, was Du am Boden erarbeitest, mit Deiner Stute, kannst Du in den Sattel mitnehmen! Und wenn alle Stricke reißen und Du nicht weiter kommst, kannst Du Dir noch immer Hilfe von außen holen. Schick' mir eine Freundschaftseinladung und ich schick' Dir eine wirklich gute Adresse, wo Du mit Deiner Stute völlig neue Erfahrungen machen kannst! Viel Glück wünscht Dir das Beutelkind!

Vielen Dank für den Stern Thedimaus! Da Du ihn mir ein viertel Jahr säter schenkst, schließe ich daraus: Ihr seid weiter gekommen! Das freut mich sehr für Euch beide!! :)

0

Verbringe viel Zeit mit deinem Pferd und führe es spazieren,mache auch Vertrauensübungen mit deinem Pferd. Viel Glück!!!

Versuch es bitte weiter mit ihr zu arbeiten. Bodenarbeit- nur führen erstmal nicht reiten nur im schritt und nicht im Gelände sondern nur in der reitbahn oder sonst irgentwas. Wie alt bist du eigentlich?Melde dich bitte. Wenn du zwichen 11-14jahre alt bist dann muss ich dich fragen wie alt deine Stute ist.wenn deine Stute zwichen 1-2ist dann muss ich dir leider sagen dass du noch nicht reif oder nicht genug "alt"bist.tut mir leid.wenn du zwischen 15-18 oder mehr bist dann verkauf deine Stute,weil junge Pferde müssen früh angelernt werden und du hast keine Ahnung wie man Pferde anlernt.lg nisa

Kann man ein verrittenes Pferd durch das Genick reiten?

heii ihr :P

Ich reite jetzt seit einem Jahr in einer Reitschule, in der die Pferde ziemlich kaputt geritten sind (sie werden ja auch nie Korrektur geritten) und immer mit Ausbinder. Kann man ein Pferd, das (fast) nicht auf die Hilfen reagiert, durchs Genick reiten, bzw. an den Zügel stellen?

...zur Frage

Welche Ausbinder bei einem Reiter WB?

Hi 👋🏻

Demnächst reite ich einen Reiter WB mit. Weiß jemand, welche Ausbinder mein Pony haben darf?

danke im Vorraus 😋

Seit ihr schonmal einen Reiter WB geritten?

Stimmt ab 😁👇🏻

...zur Frage

Reagiert ein Pferd, welches nur Western geritten wurde auch auf "englische" Hilfen?

Also kann ein "englischer" Reiter, welcher noch nie Western geritten ist, ein Westernpferd ohne hilfe eines Westernreiters/trainers korrekt reiten?

...zur Frage

Mit wie viel Jahren wird ein Pferd ein geritten?

Wann kann ein Junges Pferd Geritten werden ohne das es Schäden nimmt?

...zur Frage

Kann ein Pferd bei einer Muskelentzündung gesund werden?

Hey,

Ich habe vor ein paar Wochen erfahren von meiner Reitlehrerin, dass das Pferd worauf ich normalerweise immer reite eine Muskelentzündung hat. Das Pferd ist nicht mein eigenes(..leider), aber ich liebe ihn trotzdem, als ob er mein eigenes Pferd ist! Jeden Fall habe ich aber heute erfahren, dass er vielleicht verkauft wird(Sie hat es von einer anderen Freundin gehört). Sie weiß es selber nicht ob das stimmt. Ich habe fast geheult, als ich das erfahren habe. Ich habe aber gehofft, dass es nicht so ist. Denn meine Reitlehrerin meint, dass er trainiert werden muss und er wieder gesund wird.

Er ist halt wie ein bester Freund für mich und wir sind irgendwie voll das Dreamteam! Ich kenne ihn ungefähr 1 Jahr und kenne ihn auch schon seit dem ich angefangen habe also seit 1 Jahr wie schon gesagt. Ich merke, dass er mich auch mag!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?