Du musst dein Pferd natürlich nicht so nennen wie es in seinem Pass steht :) Die wenigsten Pferde hören auf ihren Namen, also macht es ihnen selten was aus wenn man sie umbenennt :D Und selbst wenn das Pferd seinen Namen kennt, kannst du es auch auf den neuen trainieren ^^ Das muss nicht in den Papieren geändert werden, das ist der FN doch egal wie du dein Pferd nennst :)

glg Doro

...zur Antwort

Ich finde dass beides passen würde. Welche Farbe hat denn der Sattel und die Satteldecke?

...zur Antwort

Mindestalter? Nein, warumm sollte es das geben? Mindestgröße? Es gibt ja auch kleine Ponys :) Es gibt Programme für Kindergarten- und Vorschulkinder (Hippolini) wo auf Shettys spielerisch der umgang mit dem Pferd erlernt wird usw. Ich habe schon oft gehört, dass die Kinder erst mit 6 oder so anfangen sollten zu Reiten weil es sonst später mal Probleme mit dem Rücken oder so geben würde !? Ich weiß nicht ob es stimmt und ob es da wirklich einen Unterschied macht wenn das Kind einmal die Woche 20 Minuten auf dem Pferd sitzt. Okay, die Kinder meiner Reitlehrerin sitzen mehrmals die Woche auf dem Pferd, auch mal öfter ne Stunde oder länger wenn wir auf die Koppel reiten, aber bis jetzt gibt es dadurch keine Schäden :)

...zur Antwort