"Ich finde dich auch nett..."?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man jemanden nett findet mag man ihn. Das ist dasselbe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Meinungen gehen da sehr auseinander. Für viele ist 'nett' eine ziemlich nichtssagende Floskel. Im Englischen ist das entsprechende 'nice' viel positiver konnotiert. Man muss berücksichtigen, dass jemand, der einen anderen noch kaum kennt, schlecht etwas anderes sagen kann, als 'nett', wenn er erste sehr sympathische und gute Eindrücke hat. Wenn es um mehr und intimere Zuneigung geht, sollte man mehr Register ziehen können. Aber: Männer sind manchmal sehr sparsam mit verbalen Liebesbekundigungen. Manche sagen 'ich liebe dich' ein oder zweimal im Leben. Es sagt sich in einer anoymen Situation (z.B. Internetkommunikation) darüber hinaus viel leichter. Da sind Männer mit so etwas sehr freigiebig. Wenn man aber eine intime Beziehung mit einer Frau hat, wird das unter Umständen zu einer hohen Hürde, weil der Mann dann befürchtet, als nächstes müsse er einen Heiratsantrag machen. Er verkneift sich das dann also lange. Ausserdem reden Männer oft nicht gern über Gefühle. Wenn sie nicht die entsprechenden Attribute der Frau loben können (weil das unanständig wäre) bleibt ihnen manchmal nur das 'nett', vor allem, wenn sie keine geborenen Poeten sind. Kurz: nett bedeutet nicht wirklich viel, aber man sollte es auch nicht immer überinterpretieren und vor allem keinen Druck aufbauen und den Mann bloßstellen, dass er sich da ja wirklich keine große Mühe gemacht hat. Dann wird das ganze Thema vergiftet und krampfig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine weiblichen Bekannten, aus eine Single-Gesprächskreis.. ( ok..wir sind alle ü 50...) 

bezeichnen als "nett" jemanden, den sie zwar nützlich finden ( Handweker, Chauffeur...o.ä...) ABER der gleichzeitig dermaßen uninteressant ist, dass sie NIEMALS eine Beziehung mit ihm eingehen wollten...

"du.... der ist doch ganz nett, frag ihn mal, der kann auch deine Wohnung tapezieren..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Radomira 07.10.2017, 19:46

um eine Beziehung geht es bei mir ja auch gar nicht... ;-) nur freundschaftlich

0
Jogi57L 07.10.2017, 19:49
@Radomira

na dann ist "nett" sicherlich angebracht...

was mir eine Ex-Beziehung mal sagte, die mich anschließend Monate später "eigentlich auch ganz nett fand"...

"Nett ist der kleine Bruder von doof-anhänglich, aber so seid ihr Männer halt..."

2

Dann frag doch eben noch mal nach! "Nur -nett- oder mehr?" Was ist daran so schwer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?