Hundehütte winterfest machen!

Support

Hallo Paya,

Du hast es ja schon von den Nutzer empfohlen bekommen: Dein Beitrag wäre als Tipp besser aufgehoben.

Hier kannst du Tipps veröffentlichen: http://www.gutefrage.net/tipp_hinzufuegen

Viele Grüße,

Jan vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Wenn schon Hundehütte dann sollte diese überdacht sein, will heißen ich habe einen großen Zwinger für meinen Cochise, der sich in der Wohnung niemals wohlfühlen würde. Der Z. ist 3 mal 10 Meter groß, zunächst gibt es da einen Schutzhütte die 3 mal 3 Meter mißt, darin steht dann die eigentlich Hütte (Die Wände sind mit Steinwolle gedämmt. Den Raum lege ich immer dick mit Holzspänen aus, das wärmt sehr gut, aber auch Stroh ist hervorragend. Der übrige Zwinger ist nur zum Freilaufen gedacht, aber überdacht und offen.

Nachts läuft er ganz frei im Garten, was nicht heißen soll, dass ich dann nicht Gassi gehen muss, das mache ich Morgens eine Stunde, Mittags zwei bis drei und Abends nochmal eine Stunde. Cochise würde nämlich auch niemal auf das Grundstück machen, nicht einmal das Bein heben.

das ist eine guter Hinweis , wir haben die Seiten und den Boden mit Schaumpolysterol zur Wärmedämmung von innen belegt ,das wärmt hervorragend

Wie viele Minusgrade verträgt ein Deutscher Schäferhund?

Hallo zusammen. :)

Seit wir im Haus leben, wohnt unser Hund draußen. Er hat sein eigenes Häuschen, das gut isoliert und gepolstert ist. nun kommt aber der Winter und wir sind hier nachts bei -1 bis -3 Grad . Riiiiesengroße Sorgen mache ich mir nicht, denn die Hundehütte ist wie gesagt isoliert und er hat auch Massen an Decken liegen, dennoch würde ich gerne wissen wo ... ich sag mal die Kälte-Schmerzgrenze liegt, möchte ja nicht, dass mein Kleiner unnötig friert. :) Mag vielleicht eine blöde Frage sein, aber sicher ist sicher.^^

Und bevor dieses Hunde-sollen-nicht-draußen-leben-wenn-sie-sich-an-einen-Menschen-gewöhnt-haben Gerede kommt, ist klarzustellen: Ich verbringe den ganzen Tag mit meinem Hund und wenn ich nicht draußen bei ihm bin, ist er bei uns im Haus, Er muss nur draußen schlafen, weil er sich nicht meldet, wenn er mal muss, er stellt sich nur stumm vor die Tür und wartet, wenn keiner aufmacht oder zu spät aufmacht, macht er ins Haus und das ist nachts, wenn wir alle im Tiefschlaf liegen unvorteilhaft..^^

...zur Frage

nach schwimmen in kaltem wasser dauerhaft kälte gefühl

Hallo...wir waren grade so dumm und sind bei eiskaltem wasser schwimmen gegangen, etzt ist uns nach einer stunde immernoch kalt, obwohl wir unter 2 decken liegen und eine dicke jacke anhabeb....was solen wir tun?

...zur Frage

Fußbodenheizung Hundehütte?

Hallo,

Ich habe schon länger die Überlegung der Hütte meines Hundes eine Fußbodenheizung zu spendieren, der Boden der Hütte besteht aus einer einfachen Holzplatte. Auf diese wollte ich nun eine Heizmatte (http://www.conrad.de/ce/de/product/611243/Arnold-Rak-Elektrische-Fussbodenheizung-FH-P-2110i-160-W-1-m?ref=list) aufbringen und diese mit 5cm Estrichbeton bedecken.

Das Thermostat wird für den Hund unerreichbar in der Hütte montiert.

Nun bin ich mir unsicher ob es so gut ist eine elektrische Fußbodenheizung direkt auf Holz zu montieren (Brandgefahr?). Und immerhin 230V in der Hütte.

Ich wäre für Tipps und Lösungsvorschläge dankbar.

...zur Frage

Mit welchem Material kann ich den Eingang unserer Hundehütte isolieren, bzw. vor Kälte und Nässe schützen?

Huhu, unsere Hundehütte musste den Standort wechseln... Jetzt schneit es trotz kleinem Vordach immer rein... An sich ist die Hütte gut isoliert, doch jetzt muss ich mir eine Lösung für den Eingang überlegen. Gibt es noch Alternativen zu PVC- Folie? Die ist ja auch ganz schön Preisintensiv. Eine Decke will ich ungern davor hängen... Das sieht komisch aus und die saugt sich ja auch mit Feuchtigkeit voll. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen?

...zur Frage

Babykatzen im Winter im Stall!?

Hey, ich hab mir vor kurzem 2 Babykatzen geholt, die um die 8-9 Wochen alt sind, da meine mum aber keine Katze im Haus mag müssen sie bald raus in den Stall , wo wir Ihnen eine Wärme sichere Box mit Stroh hin tun , ein Körbchen , decken und Stroh , das alles in eine Kälte geschützte Ecke + bekommen sie mehr Futter und schutzspray für die Pfoten - jetzt ist meine Frage : werden sie das überleben und habt ihr irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Darf ich einen hund draußen in einer isolierten hunde hütte lassen

Also wir haben überlegt einen welpen zu kaufen ich weiß das man welpen erst drinne halten soll aber so langsam steigen die Temperaturen ja.Welche hunderasse ist dazu geeignet draußen im garten in einer Hundehütte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?